1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Barben mit Kunstköder

Dieses Thema im Forum "Rapfen & Co." wurde erstellt von Promachos, 4. April 2015.

  1. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    44
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    250
    Ort:
    Bamberg
    Hallo zusammen!

    In einem anderen Thema bin ich zufällig und als offtopic auf das Thema "Wie fange ich Barben mit Kunstköder?" gekommen. Vielleicht können wir hier mal alles sammeln, was zum Thema beiträgt.

    Gruß & Dank
    Promachos
     
  2. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Gufis über Grund gezupft und Auch DR Wobbler haben schon funktioniert.
    Fluss, ca 15-25 Meter breit, bis zu 4.5 Meter tief.
    Klares Wasser, im Sommer etwas weniger sichtig.
     
  3. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    44
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    250
    Ort:
    Bamberg
    Hallo!

    Ich fische an einem Fluß mit mäßiger bis schneller Strömung, ca. 40 m breit, im Durchschnitt 2 m tief, sehr steiniger Grund.

    Gruß Promachos
     
  4. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.156
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    Grundsätzlich funktioniert es überall dort, wo sich Barben befinden, bzw. die Köder (Hardbaits, Gummis) entsprechend angeboten werden können.Selbst am Rhein haben wir ab und an Barben bis 80cm auf bis zu 12cm Gummis.

    Interessant war ein Tag an einem Gewässer nach einem starken Regen.
    Das Wasser sah aus wie Kakao und die Sichtweite betrug keine 10cm. (Hat man die Hand ins Wasser gehalten, war sie quasi weg.) An diesem Tag fingen wir auf Hardbaits im Mittelwasser ein gutes Dutzend Barben und hatten noch viele weitere Fische drauf.
     
  5. Hardbait

    Hardbait Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. September 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    169
    Likes erhalten:
    0
    Wie groß sind eure Gummis wenns gezielt auf Barben geht?
    Wie schwer sind die Jigköpfe zwecks Strömung und Köder am Grund halten?

    Meine Erfahrungen auf Barben beschränken sich lediglich auf eine Barbe die ich im klaren Wasser mit nem 4,5er Shaker angeworfen habe... hat schon was, wenn sich so ein Goldbarren den Köder wegsaugt.
     
  6. smoking_Mc_poth

    smoking_Mc_poth Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Bei mir hat sich der Squadminow in der Farbe Vairon bewertet...
    Auf Gummis war es fast ausschiesslich der Grasminnow von Reins in olivgrün
     
  7. 1980ba

    1980ba Barsch Simpson

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Franken
    @Promachos: da ich sehr wahrscheinlich das selbe Gewässer wie du befische; ich fang da gut Barben mit den Keitech Easy Shiner

    Gruß Marcus
     
  8. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    44
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    250
    Ort:
    Bamberg
     
  9. 1980ba

    1980ba Barsch Simpson

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Franken
    Ich lass die mit leichten Sprüngen über den Grund hüpfen, dazwischen kleine Pausen

    Funktioniert recht gut. Interessant ist teils die Reaktion auf Farben. Letztes Jahr gingen sie ausschließlich auf Grün 8O

    Gruß Marcus
     
  10. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.156
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    Das liegt aber nicht daran, dass du ausschließlich grün gefischt hast? ;-)
     
  11. Rheinkiesel

    Rheinkiesel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    DLE
    Also ich fange am Rhein regelmässig Barben mit Kunstködern. Wenn ich gezielt auf diese tollen Fische angel, dann meisstens mit schlanken Gummis, am besten haben immer aromatisierte funktioniert. Ob nun Würmer von Keitech oder reins, oder kleine Gummifische (bis 10 cm). Was sehr gut geht ist das C oder T-Rig. Aber auch am "split shot rig" oder mit Jighaken.
    Ansonsten habe ich vorallem im Sommer, wenn ich mit kleinsten Wobblern auf Döbel, Rapfen oder Forellen angel auch immer wieder kapitale Barben an der Leine.

    ediit: Zur Köderführung: Bei Wobblern hat sich einfaches einleiern als am besten heraus gestellt. Bei den Gummis von einfach jiggen, einleiern, mit der Strömung gute Stellen anwerfen und mit der Strömung treiben lassen mit kleine schlägen mit der Rute (also bei Würmern am C-/T-Rig oder "split shot rig").
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2015
  12. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    44
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    250
    Ort:
    Bamberg
    Hallo zusammen! Herzlichen Dank schon mal für die Tipps und Hinweise. Könnt ihr mal was zu den verwendeten Ködergrößen sagen? Gruß Promachos
     
  13. smoking_Mc_poth

    smoking_Mc_poth Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    bei mir gibt's Bisse auf 4-7cm Köder...
     
  14. 1980ba

    1980ba Barsch Simpson

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Franken
    @Kanalbarschjäger: Ja, ich weiß schon worauf du rauswillst :razz: Nee, ich fische schon viel mit andren Farben auch noch, aber die Reaktion der Barben kam ausschließlich auf Grün. Im Jahr zuvor gingen sie überwiegend auf Braun. Woran das aber liegt??? Da beschäftige ich mich vielleicht doch zu wenig mit, grins

    Gruß Marcus
     
  15. winter

    winter Angellateinschüler

    Registriert seit:
    14. Januar 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    1
    Meine Barbie war auch ein Zufallsfang. Ich fischte auf Döbel mit einem Chubby in weiß
     
  16. MacFly

    MacFly Twitch-Titan

    Registriert seit:
    26. Februar 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Moin,moin!
    Ich konnte gestern auch meine erste Barbe auf kunstköder fangen uns zwar auf Blinker.Eigendlich wollte ich Rapfen fangen doch die wolten nicht.Dann habe ich meinen Blinker neben einer Sandbank kurz durchsacken lassen und schon hing sie.Mit 71cm auch kein schlechter Fisch und Geiler drill.

    [​IMG]
     
  17. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Petri, Marc! Fetzt bestimmt! :)
     
  18. Colli_HB

    Colli_HB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    253
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Bremen
    Petri Marc, die Freude sieht man Dir an! Coole Nummer!
     
  19. Nachtzander64

    Nachtzander64 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. Januar 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    58
    Likes erhalten:
    39
    Klasse Barbe !! Petri !! Bei uns in der Saale funktioniert der Ugly Duckling 6MR in Döbel im Sommerhalbjahr hervorragend. Die Fische stehen dann hinter Krautfahnen auf gut überströmten Kiesbänken. Gezielt beangele ich sie aber nicht.
     
  20. Forsti

    Forsti Belly Burner

    Registriert seit:
    22. Dezember 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Hab heute eine Barbe aus der sehr trüben Oder verhaftet. Gebissen hat sie auf einen 5" SeaShad in Pink. 20150615_133511.jpg
     

Diese Seite empfehlen