1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Baitcaster für Pointer 78sp-128sp gesucht.

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Spinning1402, 16. Juni 2012.

  1. Spinning1402

    Spinning1402 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Tennstedt
    Hallo ich brauch mal eure Hilfe.
    Ich suche eine Baitcaster Rolle zum werfen von 78sp Pointer-128 Pointer sp?
    Zielfisch damit soll der Zander sein, muss aber damit rechen das ab und zu ein Hecht einsteigt!

    Ich befische damit hauptzächlich nur stillgewässer vom Boot und Ufer.
    Preislich sollte sie so zwischen 150-300 Euro liegen.
    Ich habe schon Baitcaster erfarung an meiner Jerke fische ich eine Revo Toro 61 , und an meiner groben Twitche eine 2010 Premier.
    Als Rute werde ich eine Rocksweeper Nano 601M 10-40g auswählen.
    (Falls jemand bei der Rute ein besseren Tip hat in der Preisklasse wäre ich auch nicht böse drum)
    MFG
     
  2. doerk

    doerk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    235
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wallertheim
    Curado 201 E7 aus dem Hause Shimano... wenn du noch eine bekommen kannst, schlag zu!
     
  3. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    also ein 128er pointer dauerhaft an einer 40g rute ich weiß ja nicht....
    ansonsten kann man noch die sx oder stx von abu empfehlen, muss man mögen, aber das sind rollen die fürs angeln gebaut sind und arbeiten arbeiten arbeiten...
     
  4. =Kay=

    =Kay= Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    99
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburger Norden
    Moin

    Einen 78er und 128er an einer Rute ist keine so gute Idee. 10-40gr. ist für einen 78er zu heavy. Einen 78er SP reizt Du nur aus, wenn Du die passende sensible Rute dafür hast. Ganz allgemein: Ein derart breites Köderspektrum kann man mit einer Rute nicht fischen, wenn man wirklich das Potential der "Hightech"-Wobbler ausnutzen will.

    Kauf Dir lieber eine Rute bis 1/2 Oz Ködergewicht oder knapp darüber mit sensibler Spitze und verpass Deiner Premier ein Paar Keramiklager. Das sollte passen. Wenn Du unbedingt für jede Kombo jeweils eine Rolle haben möchtest kauf noch eine STX dazu für die grobe Kombo statt der Premier und teste die mal mit einem 128er bevor Du Dir eine Rocksweeper kaufst.

    Und Zanderlui hat Recht. Die Abu's sind echte Arbeitstiere; für's Angeln gemacht und nicht unbedingt echte "Nice-Guy's". :) Preis-Leistung: ausgezeichnet.

    Gruß Kay
     
  5. walle3b

    walle3b Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    255
    Likes erhalten:
    0
    Xzoga 4 KG mit Curado 201 E7

    Ich fische die Kombo selbst, es funzt super!
     
  6. (hr15

    (hr15 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Moin,

    hast du die Rocksweeper nano schon mal in der Hand gehabt? Hab mir den Stock vor 2 Wochen bestellt und war schon beim Auspacken sehr erstaunt wie filigran das Teil daher kommt. Mein Eindruck hat sich dann am Wasser auch bestätigt. Die Wurfgewichtsangabe bei der Rute ist sowas von übertrieben! Einen 128 Pointer kannst du mit der Rute m.M. nach nicht mehr anständig führen. Bei einem 78er Pointer wirds dann spätestens in der DD Ausführung keinen Spass mehr machen.
    Ist trotzdem ne schön schnelle, sensible Rute die bei mir zum etwas schwereren Barscheln/leichten Zanderangeln vom Boot Verwendung finden wird.

    Grüße

    Chris
     
  7. Spinning1402

    Spinning1402 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Tennstedt
    Nein hatte noch nicht das vergnügen sie in die Hand zu nehmen.
    Ja ich denke das mit dem 128 er hat sich dann wohl erledigt, da werd ich den an die Rute führen müssen wo ich die Premier dran hab da passt das!
    Aber ein 78er ist völlig ok für die Rocke?
    Welche Rolle hast du an deiner Rocke dran?
    Der dd kommt bei mir nicht in Frage der see ist nur max 2m tief.
     
  8. (hr15

    (hr15 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Ja, ein 78er lässt sich gut an der Rute fischen. Die Ködergröße empfinde ich sogar als Optimum, was sowohl Wurfweite als auch Führung angeht.
    Drauf sitzt bei mir eine Chronarch 51e. Finde ich für das Köderspektrum optimal und wirft sich um einiges entspannter als die Premier.
     
  9. luki_k

    luki_k Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2011
    Themen:
    32
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    0
    Ich hole jetzt diesen thread nochmal raus damit ich keinen neuen aufmachen muss.
    Ich suche auch eine Rute für diese Einsatzspektrum, aber nur für pointer 100, vision 110 usw und für topwater. Mit dieser Rute sollten sich aber auch Gummis bis 4,5 zoll gut fischen lassen und sie sollte möglichst steif sein, da ich mit ihr viel schleppen werde.
    Hätte da irgendjemand eine Tipp :)


    P:S
    Möglichst nicht so teuer
     
  10. perchpersuit

    perchpersuit Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    261
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hab die Rocksweeper mit ner Daiwa Zillion kombiniert. Läuft prima.
    Sollte etwas irgendwann wegen zu hoher Belastung knacken - es wird wohl die Rocke sein... :lol:
     
  11. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
  12. luki_k

    luki_k Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2011
    Themen:
    32
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    0
    Ja die schau echt gut aus blos blöd das ich jetzt so kurzfristig kein geld hab :(
     
  13. luki_k

    luki_k Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2011
    Themen:
    32
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    0
    Sonst noch jemand Vorschläge?
     
  14. Wassermann!

    Wassermann! Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    97
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Tipp eine Daiko Burroughs 68M bzw Daiko Burroughs BRSC - 66MH WG:5/16-1oz

    Leider ist sie zum einen teuer und zum anderen kaum noch zu bekommen.
    Alternativ wäre eine Major Craft Arrival ARC-66MH.
     
  15. luki_k

    luki_k Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2011
    Themen:
    32
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    0
    Joa auch nicht schlecht aber immer noch so teuer :(
    Hätte nicht irgendwer einen Vorschlag der so um die 100€ rum liegt?
    Ach ja wie schauts mit sportex ruten aus?
     
  16. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Falls Sportex überhaupt Baitcast-Ruten in der von Dir gewünschten WG-Klasse baut dann sind die wohl über 100 EURO. Styx-Serie ist nicht günstig.
     
  17. luki_k

    luki_k Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Juli 2011
    Themen:
    32
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    0
    Achso das hab ich noch gar nicht erwähnt *ups*
    Es musst nicht unbedingt eine Baitcasting sein.
    Bei sportex mein ich jetzt so Richtung Black Pearl und Black stream.
     

Diese Seite empfehlen