1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

backslide rig

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von max-ks, 12. Oktober 2010.

  1. max-ks

    max-ks Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    servus,
    beim youtuben bin ich eben auf dieses video gestoßen:
    http://www.youtube.com/watch?v=WEreYC3qWYo
    ob dieses rig beim fischen so erfolgreich ist sei mal dahin gestellt(die einzige beute die dieses rig imitieren könnte ist meinermeinung nach ein krebs welcher angreift, und zurück rutscht)
    mich hat es lediglich interresiert wie man es führt und herstellt.
    bei der herstellung fällt mir nur ein, dass man den offset haken falsch herum herein steckt und in die eigentliche front ein gewicht einbringt.
    zur führung kann ich mir garnichts vorstellen, wie man drotz"backslide die schnur straffhält, oder ähnliches.
    evtl weis ja jemand mehr;)
     
  2. Jagdpostmann

    Jagdpostmann Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    0
    Moin,
    das hat es alles schon einmal gegeben.
    Früher hieß das Ding flying Lure und wurde übers Fernsehen vertrieben.
    Man braucht Köder mit einer großen Fläche und einer etwas schwereren Front. Das eigentliche Problem ist das Gewicht der Köder und deren Wurfweite. Der Köder Selbst wird nicht beschwert. Zur Führung kann man nur sagen, es ist alles erlaubt. Bei großen Srüngen schwebt der Köder halt weiter als bei kleineren. Den Biss merkt man bis in die Rute oder sieht ihn in der Schnur.

    Gruß
    Raimund
     
  3. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.079
    Likes erhalten:
    448
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Bißchen beschwert ist der Köder schon. Blei und Haken befinden sich im Inneren des Flying Lure. :wink:
     
  4. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Sorry,der "FLYING LURE"aus der Werbung von Tele 5 war ein TUBE,den es heute in allen Farben und Größen zu kaufen gibt.Die Klappangel für an den Gürtel gab es ja bei dem Set mit dazu :roll:
     
  5. Dude52

    Dude52 Belly Burner

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Das funktioniert z.B. mit den Imakatsu Dyna Gone perfekt.
    Und auf die Teile, bei dieser Führungsweise fahren bei mir die Barsche total ab.
     
  6. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Geht auch super mit Jackall Cover Craw! [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=dixf1ZIaRAI[/youtube]
     
  7. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    wenn der köder deswegen nicht fangen soll, erklär mir mal den erfolg von schockfarben bei egal welchem köder :lol:
     
  8. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,
    ich habe lange nichts mehr hier im Forum geschrieben aber dieses Thema ist sehr interessant. Zusammen mit meinem kumpel Birger und in Zusanmmenarbeit mit einem Gerätehändler haben wir einen ähnlichen, viel besseren Köder gebaut der ebenfalls nach hinten gleitet. Es hat eine ganze weile gedaueret eine passende Ködeform zu entwickeln die beim Anziehen und bein Gleiten gleichermaßen Verführerisch läuft. Das Resultat war umwerfend! Wir habe so gut gefangen, dass der Köder eigentlich geheim bleiben sollte. Die Angeltechnik die gewiss extremes Feingefühl erfordert macht so süchtig, dass ich am liebsten nur noch mit dem Joker auf Barsch fischen möchte! Trotz der ständig losen Schnur spürt man die Bisse extrem deutlich und sogar schwer beangelbare Plätze sind erreichbar. Man kann den Köder regelrecht unter Hindernisse gleiten lassen und an unbeangelte Plätze gelangen.

    Ich darf nicht zu viel verraten da es noch eine größere Storry über diesen Köder geben wird.
    Alle Kunstköderfreaks fürfen sich aber schon ein mal gewaltig freuen :)

    Lg, Freddy
     
  9. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi Freddy,
    na, ich denke mal nun gibt es so Einige, die schon gespannt sind 8)
    Spann uns bitte nicht zu lange auf die Folter, der Tackle-Affe muss regelmäßig befriedigt werden und was bietet sich da besser an, als eine neuartige Führungsmethode verknüpft mit einem neu auf dem Markt erscheinenden Köder?
    Also her damit.....soforrrrt 8O
    Gruß
    Stephan
     
  10. barschlove

    barschlove Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    0
    hallo leute,

    krasse sache das, aber sowas gibt es ja schon lange ist n alter hut nur dass die köder jetzt cooler aussehen.

    @max-ks hier ich hab n video zum flying lure gefunden, hab die teile auch, damals als die rauskamen mal von nem älteren angler abgekauft, weil er damit nix gefangen hat. Ich selbst habe bis jetzt nur mit der kleinsten grösse aus dem set geangelt, aber habe noch nix gefangen mit den dingern. ist auch echt schwierig damit zu fischen finde ich... Ist ja eigentlich ne geile sache son köder der auf den fisch zugeschwommen kommt, aber wie gesagt echt schwierig damit zu angeln, wenn die das ding schon werend der sinkphase wo die schnur n guten durchhänger hat nehmen und du das nicht merkst, dann spucken se den bestimmt schneller aus als man gucken kann. naja hier ist mal das video...

    die bisse auf das teil sind aber geil :D n reimer ist er auch noch ha ha,

    ich denk da immer die haben die fische ne woche lang nicht gefüttert und die jagen sich dann alles rein was nur irgendwie zappelt...


    Flying Lure
     
  11. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Der Flying Lure war schon sehr gut aber er hatte auch einige Nachteile!
    Er flog nicht wirklich gut, er ging schnell kaputt und er immitierten eher Flusskrebse als kleine Fischchen. So viele Gewässer mit diesen Krebsen gibt es aber in Deutschland gar nicht!

    Ich werde demnächst mal etwas mehr über unseren neuen Joker schreiben denn ich denke dies ist absolut kein alter Hut sondern etwas neu durchdachtes was wirklich extrem für Aufregung sorgen wird! Köder und Haken sind bei unserer Version in fester Verbindung miteinander. Dadurch kann man ihn extrem weit werfen ohne das er gleich kaputt geht. Der Köderlauf ist der Wahnsinn! Wie bereits erwähnt fischt man ihn mit sehr loser Schnur. Man muss mit der Rute dem gleitenden Köder langsam folgen sodass der durchhängende Schnurbogen immer etwa die gleiche Größe hat. NIE darf der Joker gegen die Rute gleiten! Die Einschläge sind unfassbar hart und selbst vorsichtige Anfasser (fast noch nie gehabt)sind deutlich spürbar! Es ist ein komplett neues Gefühl wenn ein großer Barsch den Köder wegbläßt! Der Tock beim Gummiangeln ist pure langeweile dagegen...Im Ernst! Ich bin süchtig :)
    Spannender als so kann es nicht mehr werden!

    Lg, Freddy
     

    Anhänge:

  12. JimmyEight

    JimmyEight Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Mai 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    103
    Likes erhalten:
    0
    Redest du vom The Joker von Quantum?
     
  13. carp_master

    carp_master Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Ahoi,

    Ich denke schon. Sieht zumindest anhand der Bilder so aus...
     
  14. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Jupp immer selber gießen suckt. Nach tausenden Prototypen ist er nun fertig und kommt nächstes jahr über Quantum in den Handel.
    Ich verdiene da zwar nichts dran. Dewegen ist das hier auch keine Werbung :)

    Lg
     
  15. carp_master

    carp_master Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Ahoi,

    Cool, der eigene Köder :D
    Wurde aber bereits auf der Ansp vorgestellt, oder?
     
  16. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Krass, hast du noch n paar Bilder?
     
  17. barschlove

    barschlove Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    0
    wo kann man den sehen :?: :?: :?:
     
  18. carp_master

    carp_master Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Ahoi,

    auf dem Bild im Thread, im aktuellen Blinker, im Esox-Magazin...
     
  19. barschlove

    barschlove Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    0
    wie was der auf dem bild mit dem barsch ? habs vorhin nicht sehen können, hatte mir das foto nicht angezeigt. hmm ja sieht ganz unscheinbar aus ... muß mir den mal irgendwo richtig angucken. und was soll an dem jetzt so supertoll und anders sein ?
     
  20. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Sind detailliert zu sehen im neuen Quantum Katalog auf Seite 83, herunterzuladen bei Zebco-Europe :p
     

Diese Seite empfehlen