1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Avocet manie Spin

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von berkley, 13. Januar 2006.

  1. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    ich habe letztens beim durchblättern einer etwas älteren (3-4monate) "rute und rolle" einen artikel über die
    "avocet manie spin" gesehen.
    da schneidet sie recht gut ab.
    kennt ihr diese rute? würdet ihr die mir fürs zanderangeln empfehlen?
    sie hat ein wg von 15-60 g und is in 2,7m bis 3,00 me erhältlich. ausserdem kann man enntscheiden, ob die zwei oder sogar 3 teilig ist.
    bisher fische ich mit einer cormoran blackbull spin (televersion) und habe aber irgendwie nich so den richtigen köderkontakt...
    deswegen suche ich für die nächste saison eine neue rute...
    angel am liebsten mit gummi;)
    gruss berkley
     
  2. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    den tests in den angelzeitungen zu trauen, fällt mir immer schwer. überwiegend wird mit sehr gut bis gut beurteilt. besonders auffällig bei einigen produkten, die es absolut nicht verdient haben...deswegen immer selbst ne meinung bilden. sprich in die hand nehmen oder noch besser testfischen ;)
    besser als eine telerute wird sie allemal sein :D
     
  3. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    wie soll ich die denn testfischen??
    kaufen, dann angeln und wenn nich gefällt, dann wieder zurückbringe??
    genau aus diesen gründen wende ich mich an euch!
    mit meiner blackbull war ich nich sooo unzufrieden, man hat nur keinen guten köderkontakt. bei mir war es immer so, dass einfach er fisch (zander, hecht, barsch) plötzlich dran hing, ohne anschlag...
    naja wahrscheinlich hätte ich mehr gefangen, wenn ich die bisse besser gespürt hätte...
    gruss berkley
     
  4. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Vielleicht ist das Wurfgewicht der Rute einfach etwas hoch für die von Dir verwendeten Köder? Dann ist da meist auch nicht so viel mit Köderkontakt.
     
  5. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    also das wg der blackbull is 20 bis 60 g.
    finde das eigentlich passend zum zanderangeln. wenn man bedenkt, dass einige mit ruten von bis zu 100 g auf zander angeln, finde ich dieses wg noch sehr angebracht aber man hat keinen köderkontakt!
    zum barschspinnen nehme ich eine 2,10m kinetic lucius (mega geile rute!) mit einem wg von 5-25g (is eine steckrute).
    gruss berkley
     
  6. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Also das Wurfgewicht ist nicht vom Zielfisch, sondern vom Köder abhängig, dabei primär von dessen Gewicht aber auch von dessen Wasserwiderstand. Wenn Du z.B. 7cm Gummifische an 8 g Köpfen benutzt liegt Du nicht mal an der unteren Grenze des Wurfgewichtes Deiner Rute. Da der Wasserwiderstand eines Gummifisches im Vergleich zu einem Wobbler auch noch relativ gering ist kommt es dazu, dass Du den Köder und seine Aktion nicht mehr wahrnimmst.

    Bei 20 g Kopf und 15 cm Gummifisch bist Du hingegen schon am oberen Ende des Wurfgewichtes Deiner Rute angelangt, da sollte dann z.B. ausreichend Gefühl für den Köder übertragen werden.

    Ich wollte darauf hinaus, dass eventuell etwas grössere Köder zu Deiner Rute passen.

    Gruss,

    Wolf
     
  7. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    testfischen wäre natürlich optimal, geht nur dann, wenn se dir jmd zur verfügung stellt ;)
     
  8. Zandercatcher

    Zandercatcher Master-Caster

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Themen:
    11
    Beiträge:
    516
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Herten
    dem kann ich nur zustimmen hab da auch mal schlechte Erfahrung mit gemacht....Hab nach großen Lobpreisungen was im Katalog bestellt was sein Geld nie im Leben wert war... (zum Glück gibts ja 14-tägiges Umtauschrecht....)

    Das muss aber im umkehrschluss nicht bedeuten, dass alle Zeitschriften nach dem Volumen der Herstellerwerbeanzeigen in der Zeitung bewerten....(wollte ich noch erwähnen...)
     
  9. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    um nich extra einen neuen tread auf zumachen, stell ich das mal hier rein, da es ja zum thema passt.
    die beschreibung:
    SPINNRUTE SNAKE
    IM8 Carbon Blank, ultraschlank, blitzschnell, SIC-Beringung, Leitring 3 Steg, Rest 1-Steg, Carbon NPS Schraubrollenhalter ( gilt als der Beste weltweit ) Naturkork-Handteil ( echter Portugal-Kork ) Länge 2,90m ( 2tlg) Wurfgewicht 20-50g Transportlänge ca. 151cm, Gewicht ca. 200 Gramm.
    auf dem blank steht "fast action"
    ich denke, dass diese rute gut auf zander einzusetzen ist... was meint ihr?

    langsam bekomm ich ein schlechtes gewissen, euch immer nach ruten/ bellyboot tipps zu fragen...
    ich hoffe es nervt euch nich.
    gruss berkley
     
  10. Thomsen

    Thomsen Gummipapst

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Einsteg~ gefällt nicht, außerdem ist die Rute wesentlich zu lang (dürfte darüber hinaus auch gerne das doppelte WG haben...).


    Thomas
     
  11. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ... naja ... Ansichtssache ... für kleine bis mittelgroße Köder könnte sie (von den Daten her) passen ...
     

Diese Seite empfehlen