1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Augen auf den Gummiködern

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Fr33, 30. November 2011.

  1. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.048
    Likes erhalten:
    213
    Ort:
    63303 Dreieich
    Servus,

    ich wollte mal in die Runde fragen wie ihr das Thema "Augen" auf Ködern seht.

    Früher als die ersten Shads rauskamen, war an sowas nicht nicht zu denken. Heute findet man immer mehr und mehr verschiedenster Gummis, die Klebeaugen, Eingegossene Augen usw. haben.

    Mag jetzt vielleicht abergläubig rüber kommen, aber die meisten Fische, gerade in klaren Gewässern, nahmen Köder MIT Augen vehementer als die gleichen Köder Ohne Augen.

    Ich hatte mal ein Erlebnis, als ich ein Rudel Barsche ausmachte, die bestimmt 3 mal hinter dem Fin-S herschossen ohne ihn zu nehmen. Hatte warum auch immer Klebeaugen und Sek.Kleber dabei. Kaum hatte ich den Köder "getuned", hauten sich die selben Barsche den Köder komplett rein....

    Mich würden mal eure Erfahrungen bzgl. der Augengeschichte interessieren.

    Gruß
    Sascha
     
  2. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Hi,ich bin auch ein ""Augenfreund",da ich ähnliche Erfahrungen gemacht habe.Ich habe selbst einen guten Teil meiner Skirtet Jigs mit Augen versehen.Dann habe ich so einen skirtet Dropshotkopf(ähnlich wie der von Jackson,nur mit skirt) ebenfalls mit Augen versehen-wirkt einfach natürlicher.
     
  3. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    Ich bin der Meinung, dass ein Räuber die Augen als "Ziel" nutzt.
    Irgendwie muss er seine Beute fixieren. Ich bin der Meinung, dass Augen hier sehr hilfreich sein können.
     
  4. SunCruiser26

    SunCruiser26 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Mhh gute Frage also bei mir ist es ziemlich geteilt die Meinung, da ich auf Köder mit Kunstauge schon wunderbare Ergebnisse verzeichnen konnte. Doch auch die Gummis die kein Auge besaßen, habe ich schon schöne Fische verzeichen. Interessanter sind für die Führung und das Laufverhalten.

    MfG Nico
     
  5. faku01

    faku01 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    379
    Likes erhalten:
    0
    Hat sicherlich auch nur eine Relevanz, wenn das Wasser einigermaßen sichtig ist. Aber da ist dann wahrscheinlich einen Versuch wert Augen aufzukleben, werde das mal austesten.
     
  6. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.080
    Likes erhalten:
    452
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Jeder Barsch-Bock jeht druff ab wie Schmidt's Katze.......[​IMG]

    [​IMG]
     
  7. SunCruiser26

    SunCruiser26 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Also das nenne ich mal gelungen, bloß alle 40+ Barsche weiblich sind. Schade, aber die Kreation ist genial!
     
  8. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    @schlotterschätt:

    Geniales Teil ;-) An diesen schwangeren Gummifisch erinnere ich mich noch. Glaube immer noch, dass der Erfinder total breit war, als er sich das Teil ausgedacht hat.
     
  9. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.048
    Likes erhalten:
    213
    Ort:
    63303 Dreieich
    Hehe... den kannte ich noch gar nicht - Hut ab ;)

    gestern kam ich mal für ne Stunde an den See und hab versucht die Barsche mittels DropShot zu finden....

    Immerhin gelang es mir einen 28er zu erwischen. Auch diesmal zeigte sich wieder... Köder mit Augen -> Voll inhaliert ! ---- gleicher Köder Ohne Augen....verfolgt aber nicht überzeugt..... da muss mir einer mal erklären ;)

    Achja.. es war Arschkalt und das Wasser sehr klar....
     
  10. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    für die Augenfetischisten (ich zähle mich selbst dazu) unter euch habe ich noch was.

    Delalande (ihr kennt bestimmt den GuFi Sandra von denen) haut für 2012 ein paar richtig heiße Sachen auf den Markt. Da sind geniale Spinnerbaits dabei, aber vor allem sehr sehr interessante Gummi-Sachen. Unter anderem haben die einen Gummifisch entwickelt, der sehr toll läuft (und jetzt kommts) und auswechselbare Augen hat, so dass man sich seine Farbkombinationen zusammenstellen kann.

    http://delalande-peche.fr/2011-skeleton/?lang=en


    die neuen sachen könnt ihr euch unter new Products ansehen. Lohnt sich. Der Spinnerbeit mit den Froschbeinen soll auch genial sein.


    Edit sagt: das Video dazu ist hier http://delalande-peche.fr/skeleton/?lang=en

    und die Jungs sind minimal verrückt. Die sorgen doch für Erheiterung :wink:
     
  11. AngryYoungMan

    AngryYoungMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    446
    Likes erhalten:
    1
    hmm... muss man eigentlich immer alles fertig kaufen?
    nen kupel hat einfach mal in mutters nähkästchen geriffen und rote pailletten auf die gummifische "genäht". man sollte nur daruf achten , dass es welche aus metall (alu) sind ansonsten wird es klebrig in der box, wenn der weichmacher sich breit macht! ;)

    dabei war es nacher nichtmal wichtig ob die pailletten am kopf, als auge, angebracht waren-einfach mittig auf den körper und jut is...

    hauptsache die räuber haben einen angriffspunkt.


    edit: wenn ihr transparente gummis habt, kann man einfach solch eine paillette durch einen kleinen schnitt in den bauch stecken. somit hat man einen ähnlichen effeckt, wie beim oben gezeigten prologic cannibal shad.
     
  12. Toni17

    Toni17 Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Themen:
    28
    Beiträge:
    558
    Likes erhalten:
    2
    Die köder Skeleton habe ich schon in der hand gehabt! In minden. Leider gibt es den köder ja nur bis 8cm ^^
     

Diese Seite empfehlen