1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Aspire, Stella und Co!??!

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von carpboarder, 8. Juni 2007.

  1. carpboarder

    carpboarder Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Habe von meinen Tackle Dealer gehört, das demnächst Stella, Aspire und Co. für eine Zeit deutlich günstiger an Mann gebracht werden soll!
    Er konnte mir noch keine verbindlichen Preise nennen, da er selbst nicht 100% weiß ob er die Ware bekommt!

    Hat jemand von euch sowas schon gehört??
     
  2. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    moin, stella auch?
    die stradic, die twinpower und die aspire werden seit anfang des jahres nicht mehr in japan produziert sondern in malaysia.. deshalb sind die preise etwas gefallen. mir gefällts nicht :evil:
     
  3. carpboarder

    carpboarder Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    gut das wußte er nicht oder hat es mir verschwiegen!
    Ja Stella wohl für unter 300€ aber kann halt nichts genaues sagen!
    Also falls ich keinen unterschied feststellen sollte werde ich mir eine Aspire zulegen!
    Aber ich schätze Exage und Co kommen dann jetzt schon aus Malaysia oder!
    Und es gibt doch kaum beschwerden oder?!?
    Also ich bin mit meinen Exage sehr zufrieden!
     
  4. Eidgenosse

    Eidgenosse Nachläufer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi Carpboarder,
    300 Euronen oder gar mehr würde ich nie für eine Shimano Stella bezahlen, jetzt wo ich für exakt diese € 300 eine Custom getunete DAIWA Certate Finesse gekauft habe. Da kommt die Stella ganz ehrlich nicht mehr mit, dass bestätigen auch andere Stella und Daiwa Certate resp. Exist Doppelbesitzter. Aber eigentlich ist die Anschaffung einer solchen Rolle eine Wahnsinnstat, denn für den Hausgebrauch reichen Twin-Power FA und auch der Stradic FA und Kohorten dicke. Ich bin ausser mit der Stradic FB aus einer "Montags-Produktion", mit allen meinen sog. normalen Daiwa/Shimano Rollenmodellen (Preisklasse 100-180) einwandfrei zufrieden. Ehrlich gesagt, müsste man(n) sich überlegen ob man den doch heftigen Preisunterschied nicht besser in Urlaubstage resp. in Zeit zum fischen investiert!

    Tight-Lines!
    Der Eidgenosse
     
  5. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    twinpower reich aus, ja! geb ich dir uneingeschränkt recht. doch: ich gehe mindesten 4 mal die woche angeln. da lege ich höchsten wert auf mein tackle. und wenn ich ne stella für 300 schießen kann, werde ich es machen. da hab ich was fürs "leben" ;)
    gruß leo :D
     
  6. Fr33

    Fr33 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.943
    Likes erhalten:
    109
    Ort:
    63303 Dreieich
    Hi,

    Shimano produziert schon längere Zeit in Malaysien. Min. seit 1-2 Jahren..... Sooo billig geworden sind die Rollen auch mal wieder nicht. Die rechtfertigen sich mit gestiegenen Rohstoffpreisen ^^.... ein geben und nehmen eben ...

    ne Rolle für 300€ ist Wahnsinn. Klar wer die Kohle mal eben so über hat, soll und darf sich so Teil kaufen. Mein Fall ist es nicht. Irgendwo hört der Spaß auf und auch Rollen sind nicht für die Ewigkeit gebaut......

    Gruß

    Sascha
     
  7. schroe

    schroe Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Themen:
    0
    Beiträge:
    147
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rinteln/Nds.
    Die Stella, die hier noch verkauft wird, gibts in Japan schon länger nicht mehr.
    Sie wurde dort als Auslaufmodell "verramscht" (umbei270€).
     
  8. carpboarder

    carpboarder Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    gehört davon hat noch keiner von seinem Dealer?!?
    Hoffe nicht das es nur eine Zeitungsende von meinem Dealer war :evil:
     
  9. FD2312

    FD2312 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    also meine Stradic FB kommt nach wie vor aus Japan und wurde im März hier gekauft (Neuware 2007), aber wer weiß....
    Woher stammen die Infos bezüglich der Verlagerung des Produktionsstandortes?

    Mfg Flo
     
  10. Eclipse

    Eclipse Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Dass da Made in Japan draufsteht ist richtig, aber das heißt nicht unbedingt, dass sie in Japan produziert worden ist. Man kann zum Beispiel (soweit ich weiß) alle Teile im Ausland fertigen lassen und die Endmontage dann im entsprechenden Land vornehmen und Made in xy draufschreiben.

    Mir ist relativ egal, wo die ROllen gefertigt werden, solange eine gute Firma dahinter steht, die entsprechende Qualität vertritt und diese auch kontrolliert.

    Bin mit meiner Stradic sehr zufrieden und finde, dass alles was über Stradic oder vielleicht noch Twinpower hinausgeht dazu dient sich was zu gönnen, was einem Spass macht. Nötig ist es hier im Süßwasser auf keinen Fall und mehr fangen tut man damit auch nicht.
    Das ist aber mit dem anderen Angelzeug nicht anders meiner Meinung nach...

    Um ein paar Gummis durch die Gegend zu werfen braucht man auch keine Rocksweeper oder einen der Konsorten, aber wenn man sich eine kauft, dann finde ich das nicht protzig oder sonstwas, denn der Spassfaktor ist sicherlich gegeben und man hat halt was in sein Hobby investiert. Bei manchen gehört Tackle dazu, bei anderen nicht...

    Just my 2 cent..

    Chris
     
  11. Rapapapala

    Rapapapala Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich /Schweiz
    Keine schlechten 2 cent, IMHO, Chris.

    Wer sich wundert, warum ich viel Geld für Ruten und Rollen ausgebe, wird gefragt, wieviel er für seine Skier/Schuhe/Stücke gelöhnt hat.

    Und dann kehrt Ruhe ein... :)

    Gruss,

    Ray
     

Diese Seite empfehlen