1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

App Angelknoten

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von Asfarius, 18. Mai 2011.

  1. Asfarius

    Asfarius Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Liebe Angelfreunde,

    ich bin eben auf ein iPhone-App aufmerksam geworden, in dem 10 Angelknoten erklärt werden. Im App Store einfach nach Angelknoten suchen und ihr findet dieses hier: http://itunes.apple.com/de/app/angelknoten/id426033439?mt=8

    Ich hoffe, dass ein paar von euch was damit anfangen können - insbesondere da ja gerade eine anderes App vorgestellt und als minderwertig eingestuft wurde... :wink:

    Dieses App finde ich auch sehr nett, allerdings sind nicht alle Knotenvideos kostenfrei anzusehen. Aber man findet auch noch weitere interessante Infos und News aus dem Hause "Rute & Rolle". http://itunes.apple.com/de/app/angeln/id410548755?mt=8

    Na ja, schaut sie euch einfach mal an, wenn ihr sie noch nicht kennen solltet! :)

    Petri an alle!
     
  2. Fischkoeppe

    Fischkoeppe Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    182
    Likes erhalten:
    0
    ahoi,

    gibt noch n paar mehr apps zum thema angeln :eek: .

    "knots free"
    "knots guide"
    "schonzeit"
    "fishing knots"
    "deluxe moon"
    etc.

    alle mehr oder minder nützlich, wer sowas braucht kann sie nutzen...wer nicht, läßt es bleiben :twisted:

    ich gebe aber gern zu, ab und an habe ich beim entspannen n blackout...da entlädt sich der stress der arbeitswoche. und DANN kann so ein knotenguide hilfreich sein...


    am besten aber:

    "navionics marine"


    gerade die küste ist sehr detailiert aufgearbeitet. tiefenangabe, sandbänke, fahrwassertonnen, seerettungsstationen, servicepunkte für boote und und und...zudem kann man wegpunkte setzen und jederzeit per gps anfahren. problem, das iphone ist nur auf 15m genau. da verlaß ich mich lieber auf mein gps im echolot oder mein handgerät.

    navigieren auf see würde ich im übrigen auch nicht per iphone...grund, akkulaufzeit und ungenaues gps.


    tja, meine 2 cents
     
  3. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Ein wirklich geiler App ist XXL Angeln.

    Ein Blick darauf lohnt sich. Es gibt sogar eine kostenlose Version die vollkommen ausreicht. Dort kann man ein komplettes Fangbuch mit allen Möglichen Zusatzinformationen führen.

    Ein anderes nützliches App für die Bootsangler ist Motorbootsport. In dem App kann man sich gemäß seinem Standort alle möglichen informationen an Land holen, wie z.B. Slipstellen.
     

Diese Seite empfehlen