1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Aozora vs. Suisho

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Toarm, 4. Februar 2010.

  1. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Hi Männers,

    ich möchte mir in den nächsten Tagen ne neue Rute zulegen.
    Ich schwanke momentan zwischen zwei Ruten.

    Abu FANTASISTA AOZORA 702M Spin 2,13m / 10-40g

    Abu Garcia Fantasista Suisho Spinning 2,07m 15-40g

    Die soll halt für´s schwere Barschangeln sein und sollte auch mal nen mittleren Hecht aushalten.

    Vielleicht mag mir ja der ein oder andere mal seine Meinung über diese Ruten schreiben.

    Ach ja: es geht wirklich nur um diese Beiden. Also: "hol die doch ne Rocke" muss nicht unbedingt vorgeschlagen werden. :D

    Greetz Toarm
     
  2. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    hi,

    ich selbst fische eine aozora bis 25g und bin vollstens zufreiden.es einfach ein super blank!!! :)
    werde mir wohl auch eine bis 40g zulegen. :roll:
    zu erst habe ich,genauso wie du, darüber nachtgedacht ob es denn eine suisho oder aozora werden soll.

    in anbetracht dessen,wird es wohl die aozora sein,da sie einfach mal weniger gewicht aufbringt und zweitens billiger ist.da ist dann schon mal ein japan-wobbler drinne ;)

    mit der aozoa machst du auf gar keinen fall etwas falsch.sie liegt super in der hand,ist leicht und dennoch straf genug zander und hechte damit zu fangen.
     
  3. lenny92

    lenny92 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königslutter am Elm
    Hi,
    ich habe ne Suisho in 2.50m mit nem WG von 10 - 40gr.
    Ist wirklich ne Klasse Rute mit nem schön straffen Blank.
    Kann ich nur empfehlen...außerdem ist der Preisunterschiede zwischen den beiden Ruten nicht so groß, die Suisho kriegste schon um die 160 - 190€. Und ich finde die Suisho ist auf jeden Fall die schönere Rute :D

    Gruß Lenny 8)
     
  4. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Das sehe ich eigentlich genauso. Die Suisho kostet ca. 30 Euronen mehr und optisch gefällt sie mir auch besser...wollte halt nur ein bisschen was über die performance wissen...
     
  5. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    die Suisho hat nen ganz anderen Blank und ist noch straffer als die Aozora und du solltest nen bisschen von deinen zu verwendenen Ködern ausgehen.
    Die Aozora wirft denke mal bis 20gr die Suisho schafft auch 35gr.
    Optisch is die Suisho ja mal aussergewöhnlich.
     
  6. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Wenn Ihr von den Gewichtsangaben der beiden Ruten ausgeht, meint Ihr dann die angegebenen z.b. im Katalog? Denn da sind die Ausgleichsgewichte der Suisho noch mitgerechnet. Die drei Stück runter, dann hast´e gleich ca. 42gr. weniger. Soviel zum "Gewicht" der Suisho. Hab auch eine und bin voll zufrieden.

    Gruß Axel
     
  7. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Hi,

    hab mir auch demletzt ne suisho geholt der erste eindruck ist echt geil und optisch ist die ja wohl der Hammer.Sie ist wie die anderen schon sagten ziemlich straff und ich denke sie würd mit nem Hecht wohl gar keine Probleme haben.Ich bin komplett überzeugt

    ps:die Suisho gibts ja jetz im angebot bei Angelgeräte Wilkerling für 160

    mfg Nico
     
  8. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    die fantasista-reihe ist die einzige reihe die ich bis jetzt kenne,die ihr angegebens wg auch wirklich werfen lässt! ;)
     
  9. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    So entschieden: Suisho ist bestellt!
     
  10. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.152
    Likes erhalten:
    352
    Ort:
    Tief im Westen...
    naja, in anbetracht dessen, dass es die aozora ab und an im angebot für 79 euro gibt/gab und du die suisho kaum unter 150 euro bekommst, finde ich nen preisunterschied von fast 100% doch schon relevant.
    just my 2 cents
     
  11. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    dann zeig mir mal wo ich aozora für unter 120€ kriege!!!!
     
  12. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.152
    Likes erhalten:
    352
    Ort:
    Tief im Westen...
    gab es doch bei moritz nord ab 79 euro und daraufhin haben "viele" ähnliche angebote gemacht, da sie ihr zeug ja auch verkaufen wollen.

    man muss halt höflich fragen... ;-)
     

Diese Seite empfehlen