1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Angeln auf Sardinien/in Süd-Portugal

Dieses Thema im Forum "Hotspots im Meer" wurde erstellt von billbuexe, 11. Januar 2008.

  1. billbuexe

    billbuexe Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. Januar 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Petri, Angelfreunde!

    ich habe eine etwas komplexere frage an die salzwasserspezies, da ich selber fast nur hecht, zander und barsch nachstelle.

    ich bin im frühjahr und im sommer auf sardinien und in portugal (nahe lissabon) und kann mir nicht vorstellen, dort aufs angeln zu verzichten. da ich aber jedes mal an der küste bin, werde ich wohl nicht drumherum kommen, mich ans/ins meer zu stellen, wovon ich keinen plan habe.

    welche angelmethoden bzw. köder sind denn dort angesagt? wie sieht es für mich speziell mit gumi, blinker und co aus? was ist erfolgsversprechend?

    auf bootstouren hätte ich keine lust, ich bin lieber unabhängig.

    vielen dank für eure antworten im voraus,

    bill buechse
     
  2. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Probiers in Sardinien auf Schwarzbarsch! Mittlerweile bietet man dort sogar Guidings mit Bassbooten an!
     
  3. billbuexe

    billbuexe Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. Januar 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    danke für den tipp, weißt du, wie es vom ufer aussieht?
     
  4. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Im Salzwasser geht einiges...am besten mal bei seaspin com schlaumachen, da gibt´s auch ne englische Sektion im Forum.
     
  5. billbuexe

    billbuexe Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. Januar 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    ok, aber was konkretes habe ich da auch nicht gefunden, leider.
    was wäre, wenn ich eine auswahl an blinkern, twistern und gufis mitnehmen würde?
     
  6. irouschekm

    irouschekm Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
  7. Nitro

    Nitro Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Köllefornia Beach
    abends im Hafen sollte auf jedenfall was gehn...
    Baracudas, wolfsbarsche, etc
    Wenn du dir sol kalamares köder holst geht das auch gut. Besonders an stellen wo künstliches licht ins wasser fällt......
    An felsen die tief abfallen...sehr tief.... kannste auch auf bersnsteinmakrelen oder bonitos hoffen. Aber dafür wäre boot eigentlich schon besser...
     
  8. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo billbuexe,

    ich war letztes Jahr im Mai mit Motorradkollegen in Cala Gonone und musste natürlich meine Angel mitnehmen (siehe Thread http://barsch-alarm.de/Forums/viewtopic/p=61938.html#61938). Die Ufer der Stauseen und Seen sind alle sehr verwachsen und z.T. schwer zugänglich. Leider konnte ich mir vor Ort kein Boot organisieren, da die meißten Sarden nur das Meerfischen interessiert und es keine Bootsverleihe gibt - außer Kanu. Da ich ca. 2 Std. Anfahrtszeit zu einem erfolgsversprechenden See für Schwarzbarsche in Kauf nehmen hätte müssen, ohne ein fixes Boot zu haben, bin ich von der Idee dann abgekommen. Mittlerweile soll es ja welche geben - siehe o.a. Thread)
    Da man sich in Cala Gonone relativ billig ein Boot fürs Meer ausleihen kann, habe ich dann mit einem Kollegen 2 Ausfahren a 3 Std. gemacht. Jedoch leider ohne Erfolg (außer ein Petermännchen)

    Ich hoffe du hast mehr Erfolg und wirst uns darüber berichten! :wink:
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen