1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Angeln an der Sieg?

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von nurdiesge, 10. September 2009.

  1. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Guude,

    ich wollte im Oktober mal an der Sieg angeln, grob gesagt ca. zw. Weidenau und Niderschelden. Hat da jemand einen Tip auf Lager? Kann auch ein paar Kilometer weiter sein.

    Bzw. wo darf man denn den Schuppenträgern mit Wobbler und co. auf die Flossen rücken (nicht nur mit der Fliege)?

    Bezüglich Schonzeiten für Salmoniden und dergleichen habe ich bis jetzt im Netz auch noch nichts vernünftiges gefunden.

    Kennt Jemand die Breitenbachtalsperre, als Ausweichgewässer, sozusagen?
     

Diese Seite empfehlen