1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Angeln an der Schlei?

Dieses Thema im Forum "Norddeutschland" wurde erstellt von Oderbarsch, 22. Februar 2008.

  1. Oderbarsch

    Oderbarsch Nachläufer

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt an der schönen Oder
    Schon ma jemand an der Schlei geangelt? Fahre im Sommer für ne Woche an die Schlei könnte mir da jemand n paar Tipps geben? Danke schon ma für die Antworten. :lol:
     
  2. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    kommt darauf an, was du angeln willst ...

    generell: fahr lieber an die küste - selbst vom ende der schlei bei schleswig brauchst du an die ostsee nur ne halbe stunde. der sommer ist zwar je nach temperatur nicht die beste zeit, aber abends & nachts kannste schon mal mit ner mefo oder nem dorsch rechnen.
     
  3. Flaxi

    Flaxi Barsch Simpson

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Glücksburg
    nee, die schlei ist schon schön. Mein Geburtsgewässer. Da hab ich schon mit 4 Jahren geangelt.

    Also wenn du so April/Mai kommst, dann kannst du die an dem Heringsangelchaos beteiligen. Ansonsten geht es recht gut auf Aal, schöne große Barsche...

    Kommt drauf an wo. Wenn du richtung schleimünde fährst, dann ist es eher was für Butt, richtung schleswig, kommen die Brackwasserfische wie barsch und Zander
     

Diese Seite empfehlen