1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Angelgerät von Lidl

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von shady, 16. Juni 2004.

  1. shady

    shady Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Themen:
    28
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinbach bei Bonn
  2. Raeuberschreck

    Raeuberschreck Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    365
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    S C H R O T T !!!

    Billigster Ramsch aus Asien. Finger weg.
     
  3. Lachsy

    Lachsy Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Themen:
    13
    Beiträge:
    272
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    sehe ich genauso, ist nicht zu gebrauchen. Hier in Essen gibt es die übrigens auch

    mfg Lachsy
     
  4. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    hab den prospekt gestern auch in die finger bekommen - denke auch, daß das tackle für die tonne ist!
    der stuhl könnte aber für den preis in ordnung sein. muss mann sich mal genauer anschauen.
     
  5. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    hi leute,

    ich sag mal so - für kinder die erst mit dem angeln anfangen u. ihre ersten erfahrungen sammeln wollen, ist dass angebot ok.

    aber meist ist es bei uns ja so, die älteren semester kaufen sich dann das geschirr für ihre enkel :wink: u. angeln selber damit,

    bei uns zählt leider fast nur der preis (20% arbeitslose u. mehr :cry: ) u. die anzahl der kugellager u. nicht die qualität - ist schade, aber ist so u. ich kann die meisten auch noch vertehen, ob ihrs glaubt o. nicht

    mein urteil über die meisten angebotenen sachen - :!: :cry:

    fishhunter
     
  6. Thomsen

    Thomsen Gummipapst

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie heißt es immer so schön:

    Qualität hat ihren Preis....
     
  7. shady

    shady Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Themen:
    28
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinbach bei Bonn
    ich hab mir grade' mal die dinger angeschaut fazit:
    für anfänger iss des zeug und der preis bestimmmmt nicht schlecht aber sind natürlich keine ewig haltbaren produkte
    rute&rolle+zubehör: rute und rolle sieht stabil aus zubehör nicht wirklich
    toll.
    zubehörsets: nicht perfekt aber gute grundausstattung
    Schnur: schlechtere tragkraft aber für 4€ nich teuer
    Bücher: sehr intressant und für anfänger und Prüflinge sehr geeignet
    Stühle: der kleine sehr stabil, nähte gut verarbeitet

    gruß shady
     
  8. fishingMatze

    fishingMatze Nachläufer

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zeuthen (bei Berlin)
    Ich habe mir den Schirm für 13 € gekauft...
    Ich weiß, dass es kein gutes Produkt ist, aber ich brauche so einen Schirm auch nur ein/zwei Mal im Jahr, wenn wir ein Marathonangeln über 15 Stunden haben... Und für diesen Zweck brauche ich keinen besseren. Der wird zwar sicherlich nicht lange halten, aber ich bin Abiturient und da versucht man auch zu sparen, wo man kann!
    Ich halte auch die Stühle für garnicht so schlecht! Das Angelzeug direkt ist natürlich Plunder, aber für Anfänger (Kinder) sicher auch ok!
     
  9. fuserle

    fuserle Nachläufer

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also ich war mal spontan am Angebotstag dieses Zeugs eben drüben bei Lidl. Wollte doch mal sehen, ob ich meinem Herren Sohn (erst ist 8 Jahre)einfach so ein Einsteigerset kaufe.

    Allerdings musste ich feststellen, dass erstens fast das komplette Sortiment offenbar in den ersten zwei Stunden wech war und der letzte Rest vom Schützenfest dermaßener Schrott war, dass ich den Kram selbst meinem Bengel nicht zugemutet hätte.

    Da macht eine Combo, welche als Auslaufmodell in jedem Angelshop angeboten wird echt mehr Sinn und vor allem den beteiligten Personen wesentlich mehr Spaß.

    Mir tun nur die Kinder leid, welche so ein Billigteil von Ihrem kümmerlichen Taschengeld erworben haben und nun massenweise von den Kontrolettis ohne Papiere erwischt werden :D

    Fette Beute an krummen Ruten

    fuserle
     
  10. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    8O " ... und nun massenweise von den Kontrolettis ohne Papiere erwischt werden ..."

    - wenns denn mal so wäre :wink: schätze, an unseren DAV Strecken gibts mehr Angler ohne Papiere als mit ... leider :?
     
  11. Basti

    Basti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Themen:
    26
    Beiträge:
    370
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lingen (Ems)
    Bei juns wird man ander Ems und am Kanal garnicht kontrolliert...
    Die sind alle zu faul zum Laufen

    MfG
    $hadow
     
  12. tfischer

    tfischer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Balgach - Schweizer Rheintal
    Seit doch zu frieden :!:
    Wenn ich an der kanalisierten Havel twistern gehe werde ich regelmäßig kontrolliert, vor allem im Herbst, wenn die Zander durchkommen.

    Laufend kommt dann so ein gestelzter Affe und will die Papiere sehen, dann die Fische betrachten, dann die Köder betrachten, usw.
    Und wehe ein Fisch ist nicht sichtlich abgestochen (mittig durch die Brustflossen), dann kommt die Belehrung.
    Bis er dann bemerkt, das der Zander doch durch die Kiemen abgestochen war und somit Regelkonform um die Ecke gebracht wurde.

    Ich erinnere mich genauso an meine lebhaften Diskussions mit einem Kontroletti zum Thema gezupfter Wurm hinter einem kleinen Blinker ohne Drilling in der Raubfischschonzeit.
    Näheres findet Ihr unter Barschangeln - Montagen für die Schonzeit.

    Also ich würde mich freuen, wenn ich in Ruhe meinem Hobby nachgehen kann, ohne irgend einem halbausgebildeten Kontrollfutzi meine Vorgehensweise erklären zu müssen.

    Ihr angelt in meinen Augen im PARADIES :!:

    MfG
    tfischer
     
  13. BarschohneB

    BarschohneB Barsch Simpson Gesperrt

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Themen:
    0
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ein KUmpel von mir hat es sich gekauft. :lol: Es hält zwar aber viel fängste damit nicht
     

Diese Seite empfehlen