1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Abu Rocksweeper Nano 2,74m / 15-50g

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Lutzen, 27. März 2011.

  1. Lutzen

    Lutzen Angellateinschüler

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Themen:
    4
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    hallo leute!
    such gerade nach ner neuen rute fürs mittlere zanderjiggen mit köpfen bis max 28 gramm.
    die rocksweeper gefällt mir sehr,aber taugt die auch dafür?


    grüsse
     
  2. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    Du kannst dir jeden Menge kontraproduktive Kommentare in diesem Thread ersparen, wenn du noch was anderes angibst außer Kopfgewichten...
    "Mittleres Jiggen" ist nämlich relativ.
    Ein paar mehr Angaben wie Gewässer, Gummiarten und -größe und und und könnten allen helfen, dir zu helfen.
    Und die Rocke wurde sicher schon öfter diskutiert, d.h. die immer wieder zitierte leidige SuFu könnte dir noch mehr Anstöße liefern, zu denen du dann immer noch Details hier fragen kannst.

    DENN: Je mehr Details in der Frage, desto mehr Details in der Antwort.
    Ich hoffe, das klang freundlich, denn so war es auch gemeint :D
     
  3. Lutzen

    Lutzen Angellateinschüler

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Themen:
    4
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    hallo buebue!
    über die rocksweeper nano habe ich leider noch nichts gefunden.der vorgänger wird ja überall hoch gelobt.
    da ich keinen anständigen tackle dealer in meiner nähe habe kann ich mir keinen eigenen eindruck über die rute machen.
    ich fische an der elbe.
    aktion shad bis max 12cm no aktion bis 15cm bleikopf wie gesagt bis max 28 gramm (eher selten).
    vom wurfgewicht würde es ja eigentlich passen.
    um meine frage besser zu formulieren:
    ist die wurfgewichtangabe von abu realistisch?
    und wie hart ist die rute im vergleich mir der skeletor bis 40 gramm?
    hast ja recht, sollte halt schnell gehen... :roll:
    grüsse
     
  4. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    @ Lutzen: Hatte letzte Woche Gelegenheit die neue Nano Rocke in genannter Ausführung nochmal ausgiebig zu fischen (inkl. Bissen und Drills). Würde inzwischen meine Meinung sogar revidieren, dass sie nur minimal härter ist als das alte Modell. Sie ist sogar merklich härter, verliert dabei aber nicht die geniale Rückmeldung. Trotz Wind waren Bisse von halbstarken Zandern auf voller Wurfdistanz hervorragend wahrnehmbar. Im Einsatz war unter anderem ein 13 cm No A-shad mit 21 g Kopf. Da waren noch deutliche Reserven nach oben. Von daher kann ich dir die Rute für die besagten Köder absolut empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen