1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

ABU Rocksweeper 2.1m oder 2.4m

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von minden, 6. Juli 2007.

  1. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    ...Kollege wollte sie sich wohl zulegen.

    -Hat sie schonmal jemand gefischt.
    -Mit welcher Rolle 1000er 2500er sind die Ruten wie ausgewogen?

    -Kann man die 2.4er noch mit ner 1000er Stradic fischen oder ist, im Sinne vom Balace, die 2500er besser?
    -Wie siehts bei der 2.1er aus?
    -Hat jemand einen Vergleich, 2.1er Rocksweeper vs. 2.1er Skeletor, was den Blank angeht?

    Er möchte sie gerne zum leichten "jiggen" mit ca 5g Köppen, 7cm Gummies im Stehendem Gewässer haben,...

    Falls jemand was dazu sagen kann,...immer her damit :)
     
  2. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.529
    Likes erhalten:
    793
    Ort:
    Berlin, Germany
    ich fische die rute sowohl in 2,4 als auch in 2,1 m. die kleine kann man auf jeden fall mit der kleinen stradic fischen. die wiegt ja fast gar nix. die große fische ich selber mit einer cardinal 804. damit liegt sie mir gut in der hand. ich würde ne 2,4 m lange rute eh nicht mit ner 1000er rolle fischen. durch den kleinen spulendurchmesser nimmt man sich ja doch ein bissel wurfweite.

    was den blankvergleich rock sweeper 2,1 m und skeletor 2,1 m angeht: zwischen den ruten liegen welten. die rock sweeper ist richtig straff. ein kleiner prügel, der sich dennoch super auflädt und auch kleine squirrels weit schmeißt. die skeletor ist etwas weicher. aber auch verdammt schnell. hat aber weniger rückgrad als die rock sweeper. mit ihr kann man leichte köder noch weiter werfen. aber sie kommt schneller an ihre grenzen als die rocksweeper.

    für den einsatzzweck sind beide ruten geeignet. letzendlich ist klar, dass die um 200 euro teurere rock sweeper die geilere rute ist. bis die rauskam war aber die 2,1 m lange skeletor meine barsch-rute no. 1...
     
  3. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    ...Danke schonmal....dann hast du ja genauden Vergleich den er sucht.

    Er fischt bereits die 2.1er Skelli mit 1000er Twinnpower, ne Antares 2.1 (-20g), ich hab seine 2.4er Antares hier noch rumstehen und nun wollte er halt noch eine haben, die n bischl straffer ist als die 2.1er Skelli und die -20er Antares(se) 8)

    Demnach hört es sich ja schonmal gut an, ich werde ihm das gleich mal erzählen,..er hat bestimmt noch n paar Fragen. Werde ich auch hier wieder posten, dann haben auch alle was davon.

    Aber so wie ich ihn kenne, kauft er sich sich Sweeper und ne 2.4er Skelli :roll:
     
  4. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.529
    Likes erhalten:
    793
    Ort:
    Berlin, Germany
    womit er barschtechnisch eigentlich für alle fälle gerüstet wäre. fehlt dann nur noch die 2,4 m rock sweeper fürs angeln mit schwereren bleiköpfen in größeren tiefen und auf weitere distanzen :)

    hab vergessen zu erwähnen, dass die etwas weichere spitze die 2,10er skeletor zur perfekten dropshot-rute macht. auch wenn die barsche vorsichtig auf die gummis beißen, ist die weiche spitze von vorteil, weil die fische beim biss nicht sofort gegen den harten blank rennen.

    grundsätzlich gibt's aber kaum was geilers als beherzte bisse an der rock sweeper. die übertragung ist einfach sensationell. das teil macht süchtig. und deshalb fahr ich jetzt auch gleich mal los ans wasser :)
     
  5. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    ...das sage ich ihm auch immer, aber was man gerne haben will, will man haben. Dieses Phänomen scheint bei meinem Kollegn ganz besonders gut ausgeprägt zu sein,...naja immerhin kurbelts die Wirtschaft an 8)

    Dann will ich nochmal kurz ein paar Fragen loswerden.

    a) Ist die 2.4er Sweeper im Vgl. zur 2.1er sehr viel härter?

    b) Welches Köderspektrum -gemessen in Gummiefischgröße und Bleikopfgewischt- deckt die 2.4er im Vgl. zur 2.1er ab?

    Und etwas schwieriger zur Formulieren -ich nehme mal ein Foto zur Hilfe-,
    c) wie sind die Ruten ausbalaciert?
    Also bei der 2.1er mit ner 1000er Stradic und bei der 2.4er mit ner 2500er Stradic, sprich, wieviel cm muss man den "Waagezeigefinger" vom Rollenfuss "hoch gehen", bis sie so schön in der Waage ist, wie meine Rozemeijer/Ultragra-Kombi auf dem Foto?


    Dir schonmal Danke für die Infos und stehts ne Handbreit Wasser unterm Squirrel gleich :wink:
     

    Anhänge:

  6. hlat

    hlat Gummipapst

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    770
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    München
    hi,

    passt zwar nicht zur rocksweeper aber ... bist du mit deiner ultegra zufrieden? Was hast du gezahlt? findest sie im vergleich besser als ne stradic?

    danke :)
     
  7. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
  8. shi_ttakind

    shi_ttakind Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bonn
    Moin, hier sind noch ein paar unbeantwortete Fragen an denen ich auch Interesse habe! :) Kann noch jemand was hierzu beitragen?

     
  9. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Kollege hat sie jetzt im EInsatz,..werd mal nachfragen. Aber nun ist er kurz davor die fireblood zu holen,...da bin mal gespannt :wink:
     
  10. Barsch94

    Barsch94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
  11. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Wenn es danach ging könnt er dir auch noch ein paar Antares Barschruten, 2 Skeletoren, und so weiter schicken;-)

    Ich glaueb der Sammelt ganz gerne :wink:
     
  12. shi_ttakind

    shi_ttakind Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bonn
    Emm, der Kollege hat beide RockSweeper??? Na cool :)
     
  13. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Ne "nur" die(ich glaube) 2.1er.

    Bist jetzt scheint er aber sehr angetan zu sein von der Rute 8)
     
  14. shi_ttakind

    shi_ttakind Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hatte heute die 2,40er mal in der Hand. Extrem leicht und granaten schnell, aber 40g Lureweight find ich eindeutig überbewertet. Naja, jetzt hab ich sie bestellt, werde dann berrichten.
     
  15. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.529
    Likes erhalten:
    793
    Ort:
    Berlin, Germany
    mit 40 g überbewertet???

    ich war neulich mal auf einer messe. neben mir stand der chef eines anderen bekannten herstellers. der fand die rute auch sehr geil und meinte, dass eine derart straffe rute im programm "seiner" firma ein höheres wg verpasst bekommen hätte...

    ich denke, das mit den 40 g geht voll in ordnung.
     

Diese Seite empfehlen