1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

abu revo, welches modell

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von schirinowski, 7. August 2009.

  1. schirinowski

    schirinowski Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    343
    Likes erhalten:
    0
    moins.

    zur zeit werden die revo premier ja hier und da verramscht.

    habe die rollen gerade einmal mit den anderen revos (zB stx und auch der in den staaten erhältlichen skeet reese ), etcpp verglichen.

    die premier hat vergleichsweise wenige lager?! ich dachte immer, die premier sei die hochwertigste rolle aus der serie?!

    gibt es deutliche unterschiede innerhalb der revo serie, was die fähigleit, leichte köder zu werfen angeht (lassen wir mal die toros aussen vor)?

    danke euch,
    marc
     
  2. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Die Premier ist die leichteste der REVO-Serie..."hochwertiger" sollte die STX sein.
     
  3. schirinowski

    schirinowski Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    343
    Likes erhalten:
    0
    @ woody : danke !

    kann jemand die STX gegen die skeet reese abgrenzen (falls jemand die rolle hat?)

    nochmal: danke!
     
  4. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Die Skeet Reese basiert auf der Premier, mit einigen Veränderungen (Kugellager, Kurbellänge etc.) HIER gibt es Infos darüber...
     

Diese Seite empfehlen