1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

abu garcia venerate eva

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von hechtzu, 31. Januar 2015.

  1. hechtzu

    hechtzu Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Moin leute!

    Ich möchte mir demnächst eine mittlere zanderjigge(auch allround) für kleines geld holen
    Also sie soll ungefähr bis 35 g wurfgewicht haben und 2.40 lang sein und darf höchstens 40 euro kosten.

    Also habe ich mir die abu garcia venerate eva ausgesucht.
    Hat jemand erfahrung mit dieser rute?
    Oder kann mir jemand eine andere rute empfhelen?

    Hoffe sehr auf antworten!

    -hechtzu
     
  2. shafty261

    shafty261 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. September 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    104
    Likes erhalten:
    30
    Ich hatte bei der Venerate jetzt 3 mal nen Rutenbruch. Immer kurz über der Verbindung von Mitte zu Spitze. Wurde aber auch jedes mal anstandslos getauscht. Ich wuerde paar Euro drauf legen und die Vendetta holen. Die wird viel gefischt und hat sich als Allrounder bewährt.
     
  3. geomujo

    geomujo Gast

    Die 10€ mehr wären gut investiert!
     
  4. hechtzu

    hechtzu Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Und warum?kligt jetzt vielleicht blöd aber ich muss ja gründe hören warum.

    also bei der vendetta soll ja die bisserkennung nicht so gut sein und sie soll auch weicher sein
    Oder stimmt das nicht?
     
  5. BassAction

    BassAction Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. November 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    BRB
    Ich habe beide.
    Die Vendetta mit 5-20 gr WG und die Venerate mit 2-15 gr WG.
    Beide sind gut und haben ihre Vorteile.
    Die Vendetta ist in der Wg Klasse ganz schön steif,aber dennoch kommt jeder anfasser am blank an.
    Die Venerate ist weicher in der spitzenaktion,aber für mich ideal zum drop shotten.
    Solche Probleme wie shafty kann ich nicht bestätigen.

    Hast du denn eine Möglichkeit beide in der Hand zu halten?
     
  6. hechtzu

    hechtzu Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ja ich hatte beide ruten bereits in der hand wobei bei der vendetta nur die schwere version mit bis zu 60 g
    und die venerate in der 2-15 version welche mir sehr zugesagt hat aber diese zwei gewichtsklassen kann man ja leider nicht vergleichen
     
  7. nic_aka_alexZander

    nic_aka_alexZander Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Dezember 2014
    Themen:
    9
    Beiträge:
    126
    Likes erhalten:
    0
    Meine bessere hälfte fischt die shimano vengeance sea bass mh.
    2,40m und 10-50g wurfgewicht wobei ich die obergrenze auch eher bei 35-40g sehe.
    Bin echt positiv überrascht von der rute.
    2er-5er Spinner, wobbler bis 15cm und gummis bis 15cm und 20g Kopf lassen sich gut mit ihr fischen. köderkontakt und die bisserkennung beim faulenzen sind auch top.
    Die rute ist jetzt knapp zwei jahre in Gebrauch und hat 100e barsche, zander und hechte bis zu nem meter gewuppt.
    Also als spinallrounder für das geld gut zu gebrauchen
     

Diese Seite empfehlen