1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Abu garcia Revo S

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Lars76, 30. Januar 2014.

  1. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Ahoi
    Ich überlege mir die Rolle zum mittleren Spinnfischen zuzulegen.
    Fischt jemand von euch diese Rolle und kann etwas über ihre Qualität und Verarbeitung sagen?

    Und weil es meine erste Abu Stationärrolle wäre, welche größe wäre die richtige?
    Es gibt ja die 10-20-30 und 40er, sind die größen mit den der Shimanos 1000, 2500 usw gleichzusetzen?

    Über reichlich Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen ;)

    thx
     
  2. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Die Revo S selber kenne ich nicht, aber ich habe diverse Abu Rollen in der Preisklasse und die Qualität und Verarbeitung die hier abgeliefert wird ist echt klasse.
    Ja die Größen kannst Du gleichsetzen. 10=1000, 20=2000 etc
     
  3. Nico Hammes

    Nico Hammes Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    166
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Belecke, Nordrhein-Westfalen, Germany, Germany
    Leonard gefällt das.
  4. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Ich glaub ich lass die Finger von der Rolle.
    Hab da ein paar nicht so schöne Dinge gelesen wie Kaffeemühle, Spule fest, unrunder Lauf usw :shock:
    Über die Orra S hab ich gleiches gelesen, scheint so als Abu es bei dem mittleren Preissegment nicht so hat mit der Quali.

    Schade hat mich optisch sehr angesprochen...
    Danke @ Nico aber ich hätte gerne mal eine weiße Rolle, deswegen auch die Frage zur Revo!

    Nun wird es wohl doch eine Shimano Stradic fj ?!
     
  5. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Über die Orra SX kann ich dir teilweise gutes erzählen, aber meine Meinung ist, dass die Abu 's ihr Geld nicht mehr wert sind! Habe noch einige und sattel jetzt auf Daiwa und (Shimano) um.
     
  6. froxter

    froxter Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    22
    Beiträge:
    268
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Unterfranken
    Ooooch..... Wenn du lange genug suchst findest du was Negatives zu so gut wie jeder Rolle.
    Ich fische die Revo S 30 und bin mehr als zufrieden.
    Läuft butterweich, tadellose Schnurverlegung, Bremse einwandfrei. Werde sie mir noch 2 Nummern kleiner zulegen,
    zumal der Preis ja mittlerweile wirklich akzeptabel ist.
     
  7. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Stradic FJ dürfte kein Griff ins Klo werden. Denke ich jedenfalls.

    Grüße Morris
     
  8. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Mmh, also meine Orra SX schnurrt wie'n Kätzchen und meine Cardinal C802 auch...
    Man muss halt lang genug suchen und dann ist alles Mist... ich kann nur gutes über Abu sagen, sowohl Statio als auch Bc
     
  9. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Tja, das sind die Zeiten das Internets. Einer schreibt was, ob begründet oder nicht, und schon ist ein ganzes Produktsegment kaputtgeredet! Auf meiner Seite kannst du dir unter Wartungsanleitung Stationärrollen sogar schon mal das Innenleben anschauen. An der Revo Serie gibt es nichts groß zu meckern.
     
  10. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Ich sagte teilweise gut, ich habe 2 Orra SX. Die eine (20ger) ist zuverlässig und ich bin bis auf die Bremse zufrieden. Da stört mich der Drehknopf, ist sehr unhandlich. Ausserdem habe ich das Gefühl, dass sie nicht sauber Schnur gibt!

    Die andere (SX40) ist während eines " Drill's" mit einem riesigen Hecht (ca 40cm) kaputtgegangen. Der Service Mensch, sagte da sei eine Schraube im Getriebe !gebrochen!! Die Rolle war 4mal am Wasser...

    Zur Abu Sorön SX 10 kann ich bis jetzt nicht's schlechtes sagen, aber die ist genau wie die Orra SX in der 130-190€ (teilweise noch höher) Klasse gewesen!! und da gibt es deutlich bessere Alternativen. Es gibt schließlich einen Grund, warum die Rollen so schnell für sehr viel weniger verscherbelt werden...
     
  11. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Hi
    Ich habe von verschiedenen Leuten gelesen das sie Probleme mit den Rollen hatten, das war nicht nur einer.
    Deine Seite kenn ich, aber ein Langzeittest hätte mir viel mehr geholfen als eine Wartungsanleitung :)

    Die 20er Revo könnte ich für 90€ bekommen und die Shimano FJ für 120€.
    Das ist nicht viel unterschied, und bei der FJ weiß man was man hat denk ich.

    Aber ich bin noch unentschlossen...schade das ich hier nirgens mal die Revo befummeln kann.
    Vielleicht kommt ja noch jemand der das Teil ausgiebig gefischt hat und schreibt noch etwas...
     
  12. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    @zeefix: wie groß war der riesige Hecht, wer war der "Servicemensch" und was für eine "Schraube" soll im Getriebe gebrochen sein? Versteh mich nicht falsch, aber das ist Alles mehr als unpräzise. Du hast doch dann auch eine neue Rolle bekommen oder? Ich habe die Orra SX40 mehrfach in Schweden dabei gehabt und einige Hechte gefangen. Wie gesagt, präzisiere mal bitte die Aussagen, damit sie verständlicher werden.

    Es gibt auch keinen Grund warum die Rollen billig verscherbelt werden, außer eventuell die Umsatzgier mancher Händler. Das hat aber nix mit der Wertigkeit zu tun.

    @Lars 76 : Ich wollte dir damit nur die Möglichkeit geben das Innenleben zu sehen und das ist vernünftig und wertig. Ich hab die Revo S einige Zeit im Einsatz gehabt und war zufrieden. Klar ist eine Revo Neos oder Sorön STX ne andere Klasse. Aber für den Preis bekommst du was Langlebiges. Wenn du was für die Ewigkeit willst und mit 80 noch die gleich Rolle nehmen willst, nimmst du die Sorön STX und gut. Ich liebe sie.
     
  13. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Ich glaube ich probier so eine Revo S mal aus , die ist einfach zu hübsch :mrgreen:
    Wenns nix is kann man sie ja zurückgeben.

    Welche würdest du empfehlen zum mittleren Spinnfischen im Fließgewässer und unter einer 2,40 Rute ?
    20 oder 30 ???
     
  14. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Nimm die 30er, passt glaub ich besser. Eigentlich machste nix verkehrt und hast eine robuste Rolle.
     
  15. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    @ tillamook: die Größe des Hechtens steht dran und den Service Menschen bei Abu oder PF kenne ich nicht, ich habe das nur am Telefon erfahren, weil man mir eben nur eine neue Rolle geschickt hat, ohne Erklärung, warum sie kaputtgegangen ist. Darauf hin habe ich mal nachgefragt. Viel präziser weißt ich es eben auch nicht und es war mir dann auch egal! Ich habe meine Orra's ca für die Hälfte der damaligen Einführungspreise bekommen. Die Rolle war im selben Jahr mal bei 179€...das nenn ich verscherbeln.

    Ich bin keinesfalls der Meinung, dass die Rollen schlecht sind, ich finde nur, dass es in der Preisklasse definitiv bessere gibt.

    @Lars: ganz ehrlich machst du für 90€ auch nicht viel falsch, die sollte mal über 200 Kosten! Ich bin mit der kleinen Orra zufrieden, allerdings stört mich etwas die Bremse+Bremsknopf. Ich würde dir zur 30ger raten, ich habe die 20ger an einer 2,40 50gr Rute.

    Ich bin sicherlich kein Abuhasser, aber rein qualitativ sind die nicht mehr da, wo sie mal waren.

    Alles natürlich meine persönliche Meinung.
     
  16. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Bei Statios würde ich mir bei der Wahl zwischen Shimano und Abu in keiner Preisklasse erst klar werden müssen , diese oder jene. Das wäre vorneweg entschieden. Bei Multis wäre das doch bisweilen zumindest offen. Und die Stradic FJ macht seit der Japan FB wieder einen echt guten Eindruck. Hab von Abu noch keine einzige Statio in den Händen gehalten , die mich veranlasst hätte , die theoretisch haben zu möchten. Das haben selbst Quantum oder Cormoranrollen geschafft , in keiner hohen Preisklasse. Jetzt muss man den weniger guten Ruf von Abu Statios ja auch nicht unbedingt absolut begründen , aber ein wenig weniger Vertrauen bildend sind se irgendwie , ganz im Gegensatz zu ihren Multikolleginnen. Das kann nicht nur an der Wahrnehmung inner-und ausserhalb des Internets liegen , sorry ...!

    Grüße Morris
     
  17. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Ja für Norwegen hab ich auch ne Abu Multi und die ist echt ne Wucht.
    Wie geschrieben gibt es hier keinen gescheiten Angelladen in der Nähe wo man die Abu mal Probekurbeln kann.

    Wenn mir die Revo S rein Optisch nicht so gefallen würde käme eh nur ne Stradic in den Schrank ;)
    Fische seit ein paar Monaten die Stratic ci4+ und die ist echt mal Sahne :-D

    Gibt es eigentlich von Daiwa bezahlbare weiße Rollen?
     
  18. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Caldia , mehr Weiß weiß ich auch nich....
     
  19. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    @ Morris : das ist ja was ich damit meinte. Es gibt immer verschiedene Meinungen. Ich wollte Lars einfach eine ehrliche Einschätzung geben, ohne hier jemanden in seiner Rollenphilosophie zur stören.

    Meine Meinung ist eben die, dass es für das Geld, wofür man eine Abu im Normalfall kauft, es bessere Alternativen von Daiwa oder Shimano gibt. Ob diese Aburolle dann gut ist mag sein, aber eben nicht die "beste" Wahl.

    Ob jemand mit der Rolle zufrieden war ist auch immer relativ. Kommt auch immer auf den Vergleich zu anderen Rollen drauf an. Jemand der nur Spro Rollen benutzt, für den ist ne Red Arc das Maß der Dinge. Wobei ich damit niemanden persönlich meine, ist nur generell.

    Ich spreche allerdings von den Stationärrollen
     
  20. animi_ardor

    animi_ardor Keschergehilfe

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Ich hänge mich hier mal dran.

    Ich würde im Moment sehr gut an eine Abu Revo Sx kommen, gibt es dazu was zu sagen? Hat die jemand im Gebrauch?

    Gefischt wird das Ding mit bis zu 22gr Jigs und bis zu 16cm Gummis.

    Ich würde bis jetzt die 30ger nehmen.


    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2014

Diese Seite empfehlen