1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

AALE nach einem gewitter ?

Dieses Thema im Forum "Waller & Konsorten" wurde erstellt von Benni96, 3. Juli 2009.

  1. Benni96

    Benni96 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    275
    Likes erhalten:
    0
    Hi Leute
    Hatte für heute mit nem Kumpel Nachtangeln auf AAL geplant da jetzt gade ein Gewitter aufzieht haben meine Eltern gesagt das ich nicht angeln gehen soll , weil es zu gefährlich ist , daraufhin haben sie mir angeboten mich Morgen zum angeln zu bringen .

    Da taucht für mich die Frage auf , lohnt es sich einen Tag nach einem Gewitter loszuziehen ?
    Gestern Abend war ich mit meinem Bruder Stippen an der gleichen Stelle und die ganze Oberfläache war vo9ll mit Lauben , also da war Köderfische fangen leicht gemacht , kein ausloten einfach an der Oberfläche .Gestern wäre es sicher gut zum Aal angeln gewesen und deshalb wollten wir dann gleich heute los , nur jetzt das Gewitter.

    Also macht es morgen Sinn auf AAL zu angeln?

    Danke im Vorraus für Antworten :)
    LG Benni
     
  2. Bernhardo

    Bernhardo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    163
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neuenstadt
    nach einem Gewitter ist eigentlich immer gut.
    Durch eine Regenschauer wird Nahrung(Würmer, Schnecken, Larven usw.) in das Gewässer gespült und somit "Laufen" die Aale ! :wink:

    Gruß Bernhardo
     
  3. Benni96

    Benni96 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    275
    Likes erhalten:
    0
    okay , dann versuche ich es morgen , ich hatte nur bedenken weil die Lufttempratur ja sinkt
     
  4. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    sinken der Temperatur ist nicht das schlimme für den Fisch.

    Schnell steigende Temperatur und lange anhaltende Phasen mit hohem Luftdruck machen Fische eher mal träge. Regen nach langen Warmphasen bringt auch wieder leben ins Wasser. Weissfische dümpeln nicht mehr nur so an der Oberfläche rum. Und wie Bernhardo schon sagte kommt auch Nahrung ins Wasser.
     
  5. Nico1

    Nico1 Gummipapst

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    833
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lombach
    Hi komm gerade vom Aalen! also bei uns hats mal so den ganzen Mittag gewittert! da es dann um 8 aufgehört hat bin ich noch los! hab gleich am 9 nen aal gefangen! so an 70er! Also nach nem gewitter ist es für mich des beste Aalwetter!
    gruß nico
     
  6. Benni96

    Benni96 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    275
    Likes erhalten:
    0
    Okay dnan bin ich jetz och wieder optimistisch für morgen :) danke für die Antworten ich werde berichten ..
    Petri
    Gruß
    Benni
     
  7. Brassenspinner

    Brassenspinner Twitch-Titan

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    0
    Toll, und hier war wieder kein Tropfen .
     

Diese Seite empfehlen