1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Aal-Fischen in Wolgast

Dieses Thema im Forum "Bodden-Gewässer" wurde erstellt von Borndlkramer, 19. März 2009.

  1. Borndlkramer

    Borndlkramer Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Freising
    Servus Zusammen!!!

    Ein paar Freunde und ich fahren im Mai (letzte Mai-Woche)nach Wolgast um Fischen.

    Wir waren noch nie an dem Gewässer (Peenestrom), haben aber schon des öfteren gehört, dass man da dicke Hechte, Barsche und Zander fängt!!!!!

    Wir wollen auch dem Aal nachstellen, und dazu hätte ich ein paar Fragen!

    Lohnt es sich auch unter Tags vom Boot aus auf Aal zu angeln?

    Was ist fängig? (Wattwurm, Tauwurm, Fischfetzen, ganzer Fisch....)

    Mit wie vielen Angeln darf an diesem Gewässer gefischt werden?

    Gibt es eine Fangbeschränkung?

    Hot-Spots in und um Wolgast?

    Ist der Aal um diese Jahreszeit im Peenestrom schon aktiv(fängig)?

    Darf man einen Setzkescher verwenden?

    Ich hoffe, Ihr könnt mir ein paar der Fragen beantworten! :D

    Vielen dank im Vorraus!
     

Diese Seite empfehlen