1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

2 mal der selbe Fettbarsch ?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von albrecht, 21. Juni 2007.

  1. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Hallo Kollegen,

    beim durchsehen alter Fotos fiel mir eine massive Ähnlichkeit zwischen zwei Fischen auf:

    [​IMG]

    Der Linke wurde von Maxeur 2005 gefangen, der Rechte ist mein dickster aus 2006. Die Fangstellen liegen nur ca. 400m auseinander.

    Die ersten 5 Streifen sind schon verdammt ähnlich, ab dem "Waidloch" wird's dann diffus.

    Was glaubt ihr, ist es der selbe Fisch? Verändern sich die Streifen mit der Zeit?
     
  2. DrGonzo

    DrGonzo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    341
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Griesheim
    was ist denn das für ein fleck, den der maxeur-fisch da direkt hinter dem kiemendeckel neben der brustflosse hat? :?: wenn das kein schmutz ist, würde ich sagen das ist nicht der selbe, auf deinem bild sehe ich den fleck nicht.
    ob sich die streifen mit der zeit verändern weiß ich nicht. aber auf deinem bild gehen der 2. und 4. von oben bis fast zum kiel runter, die beim anderen bild enden ein deutliches stück vorher... aber vllt sind die ja mitgewachsen.
    hast du die jeweiligen längen zu den bildern?
     
  3. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    43 und 44cm, der Bauchumfang des 2. war auch erheblich größer.
     
  4. luctequila

    luctequila Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    72
    Likes erhalten:
    0
    hi,
    geht Maxeur noch angeln? er war schon ewig nicht mehr hier im forum?

    zu dem thema, für mich sehen die beiden auch sehr sehr ähnlich aus. Und ich glaub auch, daß die muster / streifen mitwachsen und dementsprächend sich verändern. Tarnungmässig müßten sie sich an der umgebung anpassen können. Aber das sind nur meinen vermutungen, wissenschaftlich nicht belegt :D

    Gruß,
    Luc
     
  5. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Klar geht Max noch angeln, ungefähr 5 mal so oft wie ich...
     
  6. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    HH
    Ist er nicht Testfischer bei kistler? Da sollte er ja schon "aktiv" sein.
    Wenn jetzt mal jemand wüsste ob sich die Streifen eines Barsches so veränderen können, wäre die Frage gelößt. Wär mal echt interessant!
    TL
    Merit
     
  7. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Meines Wissens ist er nur bei Lucy Craft France (Die Homepage wurde aber schon ewig nicht aktualisiert).
     
  8. FISH-DUDE

    FISH-DUDE Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Themen:
    30
    Beiträge:
    607
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkercity
    zumindest ist die ähnlichkeit echt verblüffend.
     
  9. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    jo bei lucky craft isser... das mit den barschen ist schwer zusagen...ich würde mich nicht festlegen...
     
  10. Marcel

    Marcel Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    22. Juli 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kronberg im Taunus
    wenn es nicht der gleiche ist, wäre doch auch eine genetische Gleichheit denkbar! :?:

    Also Bruder oder Schwester.... :wink:
     
  11. lurehoor

    lurehoor Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    Ist ein anderer, vergleicht doch mal die Streifen an der Afterflosse, außerdem ist die Schwanzwurzel der Bauch und die Flossenfarbe unterschiedlich.
     
  12. MOMO

    MOMO Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schongau
    Also ich würde sagen , dass Albrechts Barsch nen streifen mehr hat :oops:
     
  13. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Keine Frage, er hat nen Streifen mehr...
    Der 2006er Fisch war viel fetter, dadurch wird das Muster ja auch verzerrt.

    Die Flossen sind gleich, kein Einriss. Farblich lässt sich nicht viel sagen, dazu waren die Lichtverhältnisse zu verschieden.


    Wer hatte denn den coolen Aquariumsbarsch? Vielleicht weis ja er ob sich die Streifen verändern?
     
  14. volgger

    volgger Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    294
    Likes erhalten:
    0
    war glaub ich der pacmanfish!?
     
  15. pacmanfish

    pacmanfish Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. April 2003
    Themen:
    2
    Beiträge:
    115
    Likes erhalten:
    0
    hab grad 3 jahre alte pics mit meinem immer noch lebenden t-rex verglichen. absolut identisch! das muster ändert sich wohl bei grösseren barschen nicht (mehr) bei minis bin ich mir nicht so sicher, hab das aber noch nicht so beobachtet. doch fällt mir am see auf, dass kleinere barsche um 20cm oft 9 oder 10 streifen haben und grosse immer bloss nur 5 oder 6. kann auch zufall sein, denn grosse fange ich ja gar keine :wink:

    was sich aber ständig ändert und zwar sehr schnell, ist die farbstärke der streifen, das geht von schön schwarz bis unsichtbar in kurzer zeit. manchmal ist sogar da wo die streifen sind noch heller! hab ich aber in freier natur noch nicht gesehen. wenn die barsche inaktiv rumhocken (und das machen sie gerne;) sind die streifen in der regel schön schwarz. bei aktivität oder beim jagen verschwinden die streifen manchmal fast. ebenfalls in kälterem wasser zeichnen die streifen stärker. bei wasserwechsel mit kühlerem wasser gut zu sehen, wenn die streifen wieder mehr kommen.
     
  16. pacmanfish

    pacmanfish Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. April 2003
    Themen:
    2
    Beiträge:
    115
    Likes erhalten:
    0
    fast vergessen: für mich klar der selbe fish, auch wenn man gewisse unterschiede ausmachen kann. wie gesagt, die farbe und die farbintensität an sich ändern sich schnell mit dem wasser, der temperatur und der aktivität des fisches. das streifenmuster ist fast immer verschieden bei barschen und somit bei fotovergleich zu unterscheiden. habt ihr gewusst, dass auch die zebras an land alle komplett andere streifen haben. wie fingerabdrücke. UND grössere steaks..
     
  17. FISH-DUDE

    FISH-DUDE Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Themen:
    30
    Beiträge:
    607
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkercity
    doch ... bin mittlerweile auch der meinung, dass es der selbe fisch ist. aber genau wirst du es wohl nie erfahren. oder fang ihn doch einfach nochmal!
     
  18. mypanic

    mypanic Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Themen:
    77
    Beiträge:
    574
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Sömmerda
    wenn es der gleiche ist dann ein großes lob an den herrn der ihn als erstes gefangen hat!denn der hat ihn wieder schwimmen lassen!was man wie ich finde mit jedem richtig dicken machen sollte
     
  19. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Wer schlägt schon nen Mitvierziger ab :wink:
     
  20. michi.eisbaer

    michi.eisbaer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Balingen
    Dann kommst mal zu uns an See. Bis auf wenige Leute besteht der Verein nur aus Kochtopfanglern. Da wird auch schon mal 20Pfund+ Karpfen oder halt auch 40+ Barsche abgeschlagen.
     

Diese Seite empfehlen