1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

11/2015: BA-Exkursion nach Mequinenza

Dieses Thema im Forum "Treffen, Termine & Kontakte" wurde erstellt von dietel, 31. Mai 2015.

  1. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    So Leute, jetzt wird’s krass. Was ich euch hier unterbreite ist eigentlich kein Plan für ein Barsch-Alarm-Treffen mehr, sondern einer für eine amtliche Barsch-Alarm-Expedition! Die führt uns Ende November nach Spanien, genauer gesagt nach Mequinenza. Zu einem Zeitpunkt, an dem hierzulande die Lichter langsam ausgehen, hauen wir ab und angeln in Spanien auf große Barsche und hoffentlich viele Zander. Dazu gibt’s sicher Karpfen und Welse.

    Zu dieser Zeit ist der große Run auf den Embalse de Mequinenza (Lake Caspe bzw. „oberer Stausee“) und das Embalse de Ribarroja („untere Stausee“) durch. Man hat seine Ruhe auf dem Wasser und trifft sowohl am oberen als auch am unteren Stausee auf einigermaßen unvorbereitete Fische, was man sonst nicht sagen kann, da der Angeldruck phasenweise recht groß ist.

    Wer denkt, dass man die Fische sehr tief befischen muss, irrt. Besonders in der Abenddämmerung zieht es Zander, Barsch und Wels am oberen Stausee auf die vielen Flats. Hier kann’s Sternstunden geben. Zu dieser Zeit sind die Barsche aber auch am unteren Stausee zugange, so dass wir jederzeit spontan auf Wind und Wetter reagieren können.

    Wetterprognose: Die Wahrscheinlichkeit, dass es in Spanien ein bisschen wärmer ist als bei uns, ist einigermaßen hoch. Das muss aber nicht zwingend so sein. Aber wir fahren da ja nicht hin, um gut gebräunt nach Hause zu kommen, sondern um Fische zu fangen und noch einmal richtig schön angeln zu können. Ende November ist es meistens nicht besonders windig.

    Unterkunft: Untergebracht sind wir bei Markus Stegherr und Bruno Brennsteiner (ebrourlaub.de). Die beiden sind schon seit einer gefühlten Ewigkeit in Mequinenza und bieten hier eine coole Unterkunft direkt am Wasser mit einem eigenen Steg, von dem aus man die guten Fanggründe am unteren Stausee (z.B. die Plätze unterhalb der Staumauer) innerhalb weniger Minuten erreicht. Wenn wir am oberen Stausee fischen, dauert es von dort aus ca. 7 Minuten mit dem Auto, bis man an der Steganlage oberhalb der Staumauer ist. Die kleinen und sauberen Wohnungen sind mit 4 Betten in zwei Zimmern ausgestattet. Dazu kommen eine saubere Küchenzeile und ein perfektes Bad. Darüber hinaus können wir auch einen rustikalen Partyraum nutzen, in dem wir an einem großen Kamin grillen können. Hier haben wir Platz für 16 Personen. Bei Bedarf kann ich noch andere Appartements anmieten. Wobei ich erstmal von einer überschaubaren Gruppe ausgehe. Aber man weiß ja nie…

    Verpflegung: Im Ort gibt’s zwei Supermärkte, einen guten Metzger und diverse Restaurationen. Allen voran das Wembleys, wo man sehr gut zünftig essen kann (ich hoffe, der deutsche Koch ist da dann auch im Dienst). Ich empfehle den Zwiebelrostbraten mit Pommes. Nach dem war ich in diesem März fast schon süchtig.

    Anreise: Die Süddeutschen können sich überlegen, mit dem eigenen Auto anzureisen. Alle anderen fliegen wohl besser von Deutschland nach Barcelona oder Girona. Aktuell kosten die Flüge ab Berlin bei easyjet 80 Euro (zzgl. Gebühr fürs Gepäck) hin und zurück. Dann geht’s mit dem Mietwagen weiter. Die sind zu der Zeit spottbillig. Wenn man sich zu dritt in einen Clio presst, zahlt jeder Insasse nur 27 Euro für 7 Tage! (Ich buche über rentalcars.com)

    Bootsbestand: Uns stehen 5 Boote mit 15 PS zur Verfügung. Dazu eines mit 25 und eines mit 50 Pferdestärken. Diese Boote teilen wir sinnvoll auf die Exkursionsteilnehmer auf. Kann gut sein, dass wir uns oben und unten Boote hinlegen, so dass jeder beide Gewässer befischen kann. (Sollten wir aufgrund von Starkwind nicht aufs Wasser können, haben wir die Möglichkeit, vom Ufer zu fischen.)
    Ich habe zwei Pakete für euch geschnürt. Im Paket enthalten sind der Bootsplatz und die Übernachtung.

    5 Übernachtungen mit 4 vollen Angeltagen und dem Rest vom Anreisetag (21. bis 26.11.): 395.-
    7 Übernachtungen mit 6 vollen Angeltagen und dem Rest vom Anreisetag (21. bis 28.11.): 445.-

    Zusätzliche Kosten:
    Angellizenz: oben muss man jetzt eine Wochenkarte buchen, die 30 Euro kostet. Die Wochenkarte für den unteren Stausee kostet 20 Euro.
    Sprit: überschaubar
    Pferdestärken: Gegen einen Aufpreis kann ich größere Boote anmieten. Diese kosten ca. 90 Euro am Tag. Bei einer 3-Mann-Besetzung wären das also 30 Euro am Tag. (Wir können die Boote ganz spontan und tagesweise dazu buchen.)
    Verpflegung: je nach Durst und Appetit
    Anfahrt: in Anbetracht der Entfernung sehr überschaubar

    Das Projekt ist ein Versuch. Ich fahre auf jeden Fall und habe auch schon ein paar Interessenten. Das ist zum Ende des Angeljahres noch mal ein echtes Highlight und mit Sicherheit eines der besten Angebote, das ich euch für ein Treffen machen kann.
     
  2. sandroca

    sandroca Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Themen:
    27
    Beiträge:
    374
    Likes erhalten:
    313
    Ort:
    Düsseldorf
    Wäre mit dabei (für die 7 Tage).
     
  3. lohmann

    lohmann Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Themen:
    11
    Beiträge:
    569
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    City West
    Sven, Nomada und Lohmann sind auch dabei.
     
  4. Mikeyxxx

    Mikeyxxx Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. März 2013
    Themen:
    30
    Beiträge:
    356
    Likes erhalten:
    121
    Ort:
    Goch
    Mega gute Sache. Muss mal schauen ob ich frei bekomme
     
  5. Immergrün

    Immergrün Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    10
    Also mein Urlaubsantrag hab ich bestätigt bekommen. Ich muss allerdings noch alles durchplanen und recherchieren. Vllt hat ja noch jemand vor von Leiptzig aus zu starten? Ich wäre auch an den 7 Tagen interessiert. Bis wann musst du bescheid wissen Johannes?
     
  6. Immergrün

    Immergrün Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    10
    Ich möchte in jeden Fall mit, vllt kommt ja noch etwas schwung in den Thread und man kann sich etwas abstimmen.
     
  7. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich muss da mal einen Termin setzen und werde mal mit den Jungs vom Camp sprechen, bis wann sie Bescheid wissen müssen, wie viele Buden wir benötigen. Das Problem hier ist: Kein Termin, kein Drive. Ich weiß aus meinem Umfeld, dass sich viele Leute für den Trip interessieren, die sich noch nicht zu Wort gemeldet haben. War ja jetzt auch erst einmal als Bekanntmachung gedacht. Umso schöner, dass sich gleich ein paar Leute angemeldet haben. Ich weiß sogar, dass es schon Menschen gibt, die bereits Flug und Mietwagen gebucht haben.

    Kann man auch besten Gewissens machen. Das Ding steigt auf jeden Fall. Wir können das dann am besten so arrangieren, dass wir ungefähr zur selben Zeit landen und uns dann die Mietwagen teilen. Ich würde das dann managen. Nicht dass wir mehr Karren haben, als wir brauchen.

    Das wird schon noch laufen. Ich rechne schon damit, dass da mindestens 10 Mann mitfahren. Wir haben da die volle Unterstützung von Markus Stegherr und Bruno Brennsteiner. Das wird 100 Prozent gut. Jeder, der mitfährt, wird da wieder hin wollen. Da muss man unbedingt mal gewesen sein. Mich würds freuen, wenn das Event nicht nur zu meinem Kult gehört, sondern auch hier voll einschlägt. Wenn das erstmal ein "Test-Event" braucht, um im nächsten jahr ausgebucht zu sein, ist das halt so. Aber ich glaube schon, dass sich da noch einiges tut in den nächsten Wochen.
     
  8. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.164
    Likes erhalten:
    149
    Ort:
    Berlin
    Hi Hannes, ich arbeite an einer Lösung für 7 Tage.... Bis wann muss es fest sein?

    Gruß Morris
     
  9. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich spreche mal mit den Gastgebern, wie lange sie uns das freihalten können. Geht ja um den kompetten Bootsbestand und die ganzen Buden. Ich sag Bescheid und gebe das dann auch nochmal auf der Startseite bekannt. Ich würde auch das 7-Tage-Paket nehmen. Im Endeffekt ist es ein Arbeitstag mehr, dem 2 Angeltage gegenüberstehen, wenn ich das richtig berechnet habe.
     
  10. felix81

    felix81 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    15
    Ort:
    Freiburg
    Nach Urlaubssondierung und erfolgreichen Gesprächen mit der Regierung melde ich den Chrix und mich hier für die 7-Tages Version an.
    Wir Südbadener reisen mit dem Auto an.
     
  11. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ja Mensch! Geht doch vorwärts! Freut mich. Ich bin gespannt, wie viele wir am Ende sein werden. Ich werde demnächst noch einen Aufruf mit Anmeldefrist rauskloppen. Dann können wir hier auch irgendwann mal besprechen, wer ein großes Boot haben mag, wer einen Führerschein hat, wer mit wem das Appartement teilen mag, wie wir die Mietwagen bestücken etc.

    Wird sicher das organisationsintensivste BA-Treffen. Aber mit Sicherheit auch eines der schönsten. Ich freu mich schon sehr drauf. Das ist wirklich nochmal ein echtes Highlight vorm Jahresende.
     
  12. Ch Ris

    Ch Ris Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    1. Juni 2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ich bin auch dabei 7 Tage..
    Morris ich hoffe wir sehen uns in espaina
     
  13. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.164
    Likes erhalten:
    149
    Ort:
    Berlin
    Da meine Holde noch auf Korfu weilt ,kann ich erst nächste Woche nach Rücksprache "einloggen " . Von mir aus steht die Sache , also 7 Tage usw. Endgültig zusagen werde ich spätestens Montag... .

    Grüße Morris
     
  14. Old-Tom

    Old-Tom Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    434
    Likes erhalten:
    222
    Ort:
    Berlin
    Hey Leute,

    das klingt nach einer super Sache, mein Sohn und ich sind schon lange auf der Suche nach einer gemeinsamen Angelreise im Ausland, also mein Sohn und ich Wären dabei für 7 Tage!

    Grüße Old-Tom
     
  15. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wird doch ne amtliche Exkursion. Da freue ich mich sehr drauf, Männer!

    @Tom: Wie alt ist dein Sohn? Hält der einen Tag aufm Boot durch, auch wenn's mal windig ist?
     
  16. Old-Tom

    Old-Tom Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    434
    Likes erhalten:
    222
    Ort:
    Berlin
    Hallo Dietel,

    das klingt ja bisher Super:)

    Um dieses Missverständniss schnell aufzuräumen, muss ich gestehen das Ich selbst nicht mehr der Jüngste bin(50+), mein Sohn ist 26 Jahre alt, also sollte es diesbezüglich garkeine Probleme geben;)

    Grüße vom Old-Tom
     
  17. heineken2003

    heineken2003 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Themen:
    8
    Beiträge:
    167
    Likes erhalten:
    43
    Johannes, für eine Woche wäre ich auch gerne dabei. Anreise per Flieger aus dem Rheinland. Wir kennen uns aus Duisburg.
     
  18. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    Cool. Läuft. Hätte ich ja nicht gedacht, dass der erste Versuch gleich so gut angenommen wird. Dachte, da muss ein Probelauf mit ner Kleingruppe kommen, bevor es dann im nächsten Jahr zur großen Exkursion kommt. Mit mir sind wir schon mal 12 Boardies, die sicher dabei sind plus ein paar, die das noch abchecken müssen. Dazu kommen noch 3 andere Barsch-Alarm-Treffen-bewährte Kollegen. Veit muss mal schauen wegen Urlaub. Wir nähern uns also stark der magischen 20er Schallmauer. Ist ja genial.

    Zur Einstimmung ein Video von John Chowns. Das ist im November am unteren Staussee entstanden. Er fischt da in der verbotenen Zone. Aber man muss da nicht zwingend so weit vorrücken, um Fische zu fangen.

    [video=youtube;IXQ7EcE1tgQ]https://www.youtube.com/watch?v=IXQ7EcE1tgQ[/video]
     
  19. PM500X

    PM500X Finesse-Fux

    Registriert seit:
    19. Juni 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    1.199
    Likes erhalten:
    823
    Ort:
    Lörrach
    Klingt interessant! @Dietel: Wie viele Plätze sind aktuell noch verfügbar? Gibt es eine Deadline bezüglich der Anmeldung?
     
  20. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    An Booten mangelt es nicht. Muss jetzt aber mal langsam wegen Unterkünften fragen. Am Wasser stehen uns erstmal 4 Wohnungen zur Verfügung für je 4 Mann. Ich kann aber noch andere Buden dazubuchen. Müsste eigentlich dann auch zum selben Tarif machbar sein. Würde ich mich bei Bedarf darum kümmern. Ich hätte ja nie mit der Resonanz gerechnet. Sonst hätte ich hier gleich eine Anmeldefrist reingesetzt. Ich denke, dass ich in der nächsten Woche nochmal einen finalen Aushang auf die Startseite pinne und dann können wir uns verbindlich anmelden. Wobei alle, die sich jetzt schon verbindlich angemeldet haben, auch dabei sind.

    Müssen dann einfach die Details abklären:

    - wer will ein größeres Boot
    - wer fliegt von wo
    - wer mietet sich mit wem einen Mietwagen etc.

    Mir auch recht, wenn wir da bald Nägel mit Köpfen machen.

    Das wird sicher SEHR GUT und euch allen gefallen. Und ihr werdet nicht das letzte Mal in Spanien gewesen sein, versprochen :)
     

Diese Seite empfehlen