1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

1-teilige Ruten

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Herr_Kuhn, 16. August 2011.

  1. Herr_Kuhn

    Herr_Kuhn Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Dezember 2010
    Themen:
    37
    Beiträge:
    131
    Likes erhalten:
    0
    Nabend,

    es geht wie ihr's schon gelesenhabt um 1-teilige Ruten.
    Ich fische seit ca. nem halben Jahr eine Penzill. Die kleine 1,85er bis 6,5gr. und bin ehrlich gesagt voll drauf hängen geblieben.
    Hab jetzt im Netz nochmal bissl geschnüffelt und bin bei ner Quantum hängengeblieben... um genau zu sein die QUANTUM YUWAKU YASASII

    Jetzt guckt ihr bestimmt genau so doof wie ich... hat schonmal jemand was drüber gehört, gelesen?

    1,80m lang
    15-35gr WG
    147gr schwer
    1 Teil
    160€

    Ich suche wiegesagt wieder was einteiliges, könnte aber ruhig auch bisschen länger sein und vorallem was strafferes als die kleine Penzill - da ich auch im Fluss anfangen will. (auf Forelle und Barsch mit Finesse Rig's, Twitchbait's und Softjerk's bzw kleinere normale Jerk's - gelegentlich sind Hechte bis 80cm drin)

    Könnt ihr mir speziell zu dieser Rute was sagen?
    Wenn nicht habt ihr evtl noch andere 1-teilige Ruten im Angebot die für diesen Bereich zu gebrauchen sind.

    Zum Gewässer ist zu sagen das es ein langsam fließender Fluss ist - zw. 10m-20m breit und bei einer Tiefe durchschnittlich 1,5m schon ein bisschen Druck aufs Gerät aufbaut.

    Danke schonmal im vorraus.
     

Diese Seite empfehlen