1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

1.mal auf wels !!!!

Dieses Thema im Forum "Waller & Konsorten" wurde erstellt von daiby, 1. August 2009.

  1. daiby

    daiby Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    10
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    0
    moin
    ich will demnächst mal auf wels und ich will mit köderfisch un tauwurm los ;) wie soll ich den fisch und den tauwurm jeweils anbieten pose oder grund oder mit u-pose?
    Also ich wollte den Tauwurm an der U-pose so 1-2 meter überm grund anbiten und den köderfisch im freiwasser mit pose ist das gut ?

    ich würde mich über tipps freuen
    mfg daiby
     
  2. BarschHunter007

    BarschHunter007 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Also wie ich auf Wels angel ist bsl anders. Da wir net so einen großen Krebs-bestand haben, die die alles anfrseen >.< kommt der wurm bei mir auf grund und dann kann auch mal nen guter Aal oder So ein kleiner Wels beißen auch große Barsche sind in der Dämmerungsphase ja auch aktiv sind.

    Die upose kann ich nur empfehlen und mach ruhiog nen paar so 10 würmer drauf. Mach ich weistens aber nicht immer noch mit auf den haken damit mehr leben dran ist ;-)

    je nach dem wann du angelst weit von der Kannte weg oder etwas näher Bei 18 *C-20*C leichen die Welse meines wissens nach der leichzeit ist bsl Komplieziert weil die ihre Näster Bewachen--->oft in kraut meines wissens also bsl näher am ufer....

    Und sonst kann ich nur sagen ausprobieren bei uns am Gewässer ist ne top stelle wo der See verängt ist ..> bsl ströumg kiesig und und dort schwimmt viel Fisch durch.

    Auch Barschberge--Anhöhungen unterwasser->Hält sich halt futter für den Wels auf.

    Ich kann nur sagen wie ausporbieren. vlt auch mal anfüttern ;) in regelmäßigen abständen welse ziehe nachts bis zu 200 Meter vom Schlaf platz weg um futter zu suchen:)

    Mfg BlaBlub9
     

Diese Seite empfehlen